Logo_University Breslau.JPG

Uniwersytet Wrocławski

Die Gründung der Universität Breslau (poln.: Uniwersytet Wrocławski) unter dem Namen Leopoldina datiert im Jahr 1702. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die österreich/deutsche Universität in eine polnische umgewandelt. Heute sind über 40.000 Student*innen an den 10 Fakultäten eingeschrieben.

Homepage der Universität

Homepage des Geographischen Instituts

Uniwersytet Wrocławski _Romuald_Soldek_4_3.jpg
© Romuald Soldek

Uniwersytet Wrocławski

  • Tourismus und Regionale Geographie
  • Physische Geographie
  • Geoinformation und Kartographie
  • derzeit keine Informationen
Wird geladen