Logo_Universidad Murcia.png

Universidad de Murcia

Die Universität Murcia (spanisch: Universidad de Murcia) ist mit ca. 30.000 Studierenden eine der größten Universitäten in der Region Murcia. Die erste Universität in Murcia wurde bereits 1272 als Universitas Studiorum Murciana von Alfonso X. gegründet. Die Universität, wie sie heute besteht, geht auf das Jahr 1915 zurück.

Homepage der Universität

Homepage des Geographischen Instituts

Die Universität Murcia
© Universidad de Murcia

Universidad de Murcia

Physische Geographie:

  • GIS und Fernerkundung
  • Geomorphologie
  • Hydrologie
  • Biogeographie
  • Klimatologie

Humangeographie:

  • Regionale Geographie
  • Stadtgeographie
  • Wirtschaftsgeographie
  • Risikomanagement
  • Tourismusgeographie
  • derzeit keine Informationen
  • Anzahl ERASMUS-Plätze: 2 (1 bis 2 Semester; Bachelor und Master*)
  • Sprachniveau: B1 Spanisch
  • Semesterzeiten: Wintersemester: Mitte September bis Ende Januar; Sommersemester: Ende Januar bis Mitte Juli
  • ERASMUS-Einschreibefristen: Wintersemester: 30. Juni; Sommersemester: 30. November
  • Englischsprachiges Kursangebot Geographie: nein
  • Homepage für Erasmus-Studierende
  • Kurskatalog
  • Unterkunft
  • Erfahrungsberichte
Wird geladen