Logo_RHUL.JPG
© Royal Holloway, University of London

Royal Holloway University London

Die Royal Holloway University London verfügt über drei Fakultäten (Arts & Social Sciences, Management & Economics, Science) an denen rund 9.000 Personen aus über 100 Ländern studieren. Gegründet wurde das College 1879 vom Unternehmer und Philanthropen Thomas Holloway (1800–1883) und 1900 in die University of London aufgenommen; die Institution befindet sich in Egham, rund 30 Kilometer von London entfernt.

Homepage der Universität

Homepage des Geographischen Instituts

Royal Holloway University London
© Royal Holloway University London

Royal Holloway University London

Physische Geographie:
  • Biogeographie
  • Geomorphologie
  • Environmental Change
Humangeographie:
  • Entwicklungsgeographie
  • Regionale Geographie
  • Geopolitics
  • Wirtschaftsgeographie
  • Kulturgeographie
  • Umweltveränderungen und Nachhaltigkeit
  • Globalisierung und Entwicklung
  • moderne Städte
  • Konsumverhalten
  • Anzahl ERASMUS-Plätze: 2 (1 Semester; Bachelor und Master)
  • Bewerbungsvorraussetzungen:
  • Sprachniveau: B2 Englisch, kann über Abizeugnis Leistungskurs 11 Punkte belegt werden. Weitere Infos über Sprachanforderungen der RHUL (Step 2)
  • Notendurchschnitt: mind. 2,0
  • Semesterzeiten: Wintersemester: Mitte September bis Mitte Dezember; Sommersemester: Mitte Januar bis Mitte Juni
  • ERASMUS-Einschreibefristen:  Wintersemester: 24. Mai; Sommersemester: 24. Oktober
  • Homepage für ERASMUS-Studierende
  • Kurskatalog
  • Unterkunft
  • Erfahrungsberichte
Wird geladen