Research Group Marquardt

Prof. Dr. Nadine Marquardt

Overview of research topics, curriculum vitae as well as research projects and publications of Prof. Dr. Nadine Marquardt.

 Research topics

  • Social geography and urban research
  • Geographies of housing
  • Exclusion, social inequality, urban marginality
  • Governmentality, bio- and technopolitics
  • Poststructuralist, critical and feminist theories
Avatar Marquardt

Prof. Dr. Nadine Marquardt

University professor social geography

0.054 (132)

Meckenheimer Allee 166

53115 Bonn

+49 228 73-7382


During the lecture-free period, office hours are held digitally. Please book an appointment here. The consultation hour will then take place under the following link: Zoomlink

Meeting-ID: 970 1968 1791
Code: 298745

The personal email addresses of the members of the working group can be found under team.


Biography

Nadine Marquardt has been Professor of Social Geography at the Department of Geography at the University of Bonn since December 2016. Previously, she held a visiting professorship in social geography and urban research at the Institute of Geographical Sciences at Freie Universität Berlin from April to December 2016. From 2006 to 2016, she was a research associate at the Institute for Human Geography at Johann Wolfgang Goethe University in Frankfurt am Main. In 2010, she received her PhD there with a thesis on new forms of social control and security policy in the context of inner-city restructuring processes. In her subsequent habilitation (2016), she analyzed current phenomena of social exclusion as well as forms and effects of policies of (re)inclusion. Her research interests include social and social theories, social and cultural geography, and urban studies.

  • 2016: Professorship for Social Geography at the Rheinische Friedrich-Wilhelms University Bonn.
  • 2016: Visiting Professorship at the Institute for Geographical Sciences at the Free University of Berlin.
  • 2016: Habilitation at the Department 11/Geosciences and Geography of the Johann Wolfgang Goethe University Frankfurt am Main with the cumulative habilitation thesis "Topologien der Exklusion"
  • 2009: Doctorate (Dr. phil.) with the dissertation thesis "Die Sicherstellung von Urbanität. Innerstädtische Restrukturierung und soziale Kontrolle in Downtown Los Angeles"
  • 2006-2016: Research assistant at the Institute for Human Geography at the Johann Wolfgang Goethe-University Frankfurt am Main
  • 1999-2005: Diploma studies in political science at the Otto-Suhr-Institute of the Free University of Berlin 

Current research projects

„Smartes“ Wohnen für die alternde Gesellschaft – zwischen Fürsorge, Kontrolle und vernetzter Selbstermächtigung

Duration:

2022-2025

Direction:

Prof. Dr. Nadine Marquardt

Funders:

DFG



Publications

2022: Abolitionistische Impulse für eine Sozialgeographie institutioneller Räume. Geographica Helvetica, 77(3), Themenheft Geographien des Einschlusses. Erkundungen zwischen Sichern und Strafen[NM1] , 289-295.

2021: Adorno's afterlives and the agenda of an anti-fascist geography. Geographische Zeitschrift, 109 (2-3), 96-100.

2020: Celebrating 30 years of feminist geographies in the German-speaking countries Germany, Switzerland and Austria. Gender, Place & Culture 26(7-9), 1049-1063. (with Sybille Bauriedl, Carolin Schurr und Anne Vogelpohl)

2019: Oikopolitik. Wohn-Experimente in smart homes zwischen Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Geographische Zeitschrift 106(4), 212-237.

2018: Die Verschränkung von Umwelt und Wohnwelt, Grüne smart homes aus der Perspektive der pluralen Sphärologie. Geographica Helvetica 73, 79-93 (with Andreas Folkers)

2017: Delinquenzmilieu. Armut und Gefängnis am Beispiel der Ersatzfreiheitsstrafe. WestEnd. Zeitschrift des Frankfurter Institutes für Sozialforschung 2, 124-139. (with Il-Tschung Lim, Daniel Loick und Felix Trautmann)

2016: Zwischen Aneignung und Abwehr. Städtische Integrationspolitik im Blick ihrer Adressat_innen. Geographische Zeitschrift 104, 239-265. (with Verena Schreiber)

2016: Learning to feel at home. Governing homelessness and the politics of affect. Emotion, Space and Society 19, 29-36.

2016: Counting the Countless. Statistics on homelessness and the spatial ontology of political numbers. Environment and Planning D: Society and Space 34(2), 301-318.

2015: Das Regieren von Emotionen in Räumen des betreuten Wohnens. Geographica Helvetica 70(1), 175-184.

2015: Mothering urban space, governing migrant women: the construction of intersectional positions in area-based interventions in Berlin. Urban Geography 36(1), 44-63. (with Verena Schreiber)

2015: Geographien der Macht. Für einen integrierten Blick auf Raumproduktionen mit Foucault. Europa Regional. Themenheft Räume und Identitäten als soziale Praxis 21(1-2), 36-46. (with Verena Schreiber)

2013: Räume der Fürsorge. Regieren der Wohnungslosigkeit im betreuten Wohnen. Geographische Zeitschrift 101(3/4), S.148-165.

2013: Geographische Repositionierungen. Subjektivität, Körper und Handeln neu denken (ein Kommentar zu Benno Werlen). EWE – Erwägen, Wissen, Ethik 24(1), 51-54.

2013: Urbanität nach exklusivem Rezept. Die Ausdeutung des Städtischen durch hochpreisige Immobilienprojekte in Berlin und Los Angeles. sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 1(1), 31-48. (with Henning Füller, Georg Glasze and Robert Pütz)

2013: Shaping the Urban Renaissance: New-build Luxury Developments in Berlin. Urban Studies 50(8), 1540-1556. (with Henning Füller, Georg Glasze and Robert Pütz)

2012: Spillover of the private city: BIDs as a pivot of social control in Downtown Los Angeles. European Urban and Regional Studies 19(2), 153-166. (with Henning Füller)

2021: 2021: Handbuch Feministische Geographien. Arbeitsweisen und Konzepte. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich. (Autor*innenkollektiv Geographie und Geschlecht)

2017: Schwerpunktheft: "Gefängnis und Armut". In: WestEnd. Zeitschrift des Frankfurter Institutes für Sozialforschung. (with Il-Tschung Lim, Daniel Loick and Felix Trautmann)

2012: Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart. Bielefeld: transcript. (Ed. with Verena Schreiber)

2010: Sicherstellung von Urbanität. Innerstädtische Restrukturierung und soziale Kontrolle in Downtown Los Angeles. Münster: Westfälisches Dampboot. (with Henning Füller)

2022/in print: Ungleichheit. In: Nöthen, E.; Schreiber, V. (Ed.) Handbuch transformative geographische Bildung. Heidelberg; Berlin: Springer.

2022/in print: „Wohnen lernen“ – eine Erweiterung. In: Hannemann, C., Hilti, N. and Reutlinger, C. (Ed.) Wohnen heute – 12 Schlüsselbegriffe sozialräumlicher Wohnforschung. Stuttgart: Fraunhofer Verlag.

2022: Jenseits der Exklusion. Für eine kritische Inklusionsforschung zu Wohnungslosigkeit. In: Sowa, F. (Ed.) Figurationen der Wohnungsnot. Kontinuität und Wandel sozialer Praktiken, Sinnzusammenhänge und Strukturen. Weinheim: Beltz Juventa. 540-556.

2021: Körper und Materialität. In: Autor*innenkollektiv Geographie und Geschlecht (Ed.) Handbuch Feministische Geographien. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich. 167-189. (with Anke Strüver)

2021: Emotionen und Affekte. In: Autor*innenkollektiv Geographie und Geschlecht (Ed.) Handbuch Feministische Geographien. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich. 215-238. (with Jan Hutta, Sarah Klosterkamp and Suncana Laketa) 

2021/im Druck: Professionell begleitetes Wohnen - eine Erweiterung. In: Hannemann, C., Hilti, N. and Reutlinger, C. (Hg.) Wohnen heute - 12 Schlüsselbegriffe sozialräumlicher Wohnforschung. Stuttgart: Fraunhofer Verlag.

2021: Die Technik des Wohnens. In: Eckhard, F. and Meier, S. (Ed.) Handbuch Wohnsoziologie: Prozesse, Räume und Kontexte des Wohnens. Berlin: Springer.

2021: Wenn Raumproduktionen zu Regierungspraktiken werden. Michel Foucaults Angebote an die Geographie. In: Glasze, G. und Mattissek, A. (Ed.) Handbuch Diskurs und Raum. Bielefeld: transcript (vollständig überarbeitete und erweiterte Ausgabe). (with Verena Schreiber)

2019: Kritisch-geographische Perspektiven auf Landschaft. In: Kühne, O.; Weber, F.; Berr, K. and Jenal, C. (Ed.) Handbuch Landschaft. Wiesbaden: Springer. 145-152. (with Julia Poerting)

2018: Digital assistierter Wohnalltag im smart home. Zwischen Care, Kontrolle und vernetzter Selbstermächtigung. In: Bauriedl, S. and Strüver A. (Ed.) Smart City – Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung in Städten. Bielefeld: transcript. 285-297.

2018: Körper. In: Vogelpohl, A.; Michel, B.; Lebhuhn, H.; Belina, B. (Ed.) Raumproduktionen II. Theoretische Kontroversen und politische Auseinandersetzungen. Münster: Westfälisches Dampfboot. 38-59. (with Anke Strüver)

2017: Die Kosmopolitik des Ereignisses. Gaia, das Anthropozän und die Welt ohne uns. In: Bath, C.; Meißner, H.; Trinkhaus, S.; Völker, S. (Ed.) Verantwortung und Un/Verfügbarkeit. Impulse und Zugänge eines (neo)materialistischen Feminismus. Reihe der DGS-Sektion Frauen und Geschlechterforschung. Münster: Westfälisches Dampfboot. 98-114. (with Andreas Folkers)

2017: Zonen infrastruktureller Entkopplung. Urbane Prekarität und soziotechnische Verknüpfungen im öffentlichen Raum. In: Flitner, M.; Lossau, J. and Müller, A. (Ed.) Infrastrukturen der Stadt. Wiesbaden: VS Verlag. 89-104.

2016: Tents. In: Salter, M. B. (Ed.) Making Things International II: Catalysts and Reactions. Minneapolis: University of Minnesota Press. 63-78. (with Andreas Folkers)

2014: Michel Foucault - Gouvernmentalität und Stadt. In: Belina, B.; Naumann M.; Strüver, A. (Ed.) Handbuch Kritische Stadtgeographie. Münster: Westfälische Dampfboot, 20-25.

2012: Einleitung. In: Marquardt, N; Schreiber, V. (Ed.) Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart.Bielefeld: transcript, 9-17. (with Verena Schreiber)

2012: Zelt. In: Marquardt, N.; Schreiber, V. (Ed.) Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart. Bielefeld: transcirpt, 300-305. (with Andreas Folkers)

2012: Die Neue Kulturgeographie und Foucault. Arbeiten mit und in gemischten Zuständen. In: Füller, H.; Michel, B. (Ed.) Die Ordnung der Räume. Münster: Westfälisches Dampfboot, 23-53. (with Verena Schreiber)

2010: Risikodenken und Stadtentwicklung. Politische Effekte veränderter sozialer Kontrolle am Beispiel Downtown Los Angeles. In: Egner, H.; Pott, A. (Ed.) Geographische Risikoforschung. Zur Konstruktion verräumlichter Risiken und Sicherheiten. Stuttgart: Steiner, 213-228. (with Henning Füller)

2009: Gouvernementalität in der humangeographischen Diskursforschung. In: Glasze, G.; Mattissek, A. (Ed.) Handbuch Diskurs und Raum. Bielefeld: transcript, 83-106. (with Henning Füller)

2009: One step back to see the whole picture: conceiving governance as power relations. In: Eckart, F.; Elander, I. (Ed.) Urban Governance in Europe. Future Urban Research in Europe 2. Berlin: Berliner Wissenschaftsverlag, 93-110. (with Henning Füller)

2008: Die Sicherstellung von Urbanität. Ambivalente Effekte von BIDs auf soziale Kontrolle in Los Angeles. In: Pütz, R. (Ed.) Business Improvement Districts. Ein neues Governance-Modell aus Perspektive von Praxis und Stadtforschung. Passau: Geographische Handelsforschung, 119-138. (with Henning Füller)

2008: Mit Sicherheit zuhause. Master Planned Communities als Technologie der Exklusion und sozialen Kontrolle. In: Klimke, D. (Ed.) Exklusion in der Marktgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag, 145-157. (with Henning Füller)

2021: Lehrevaluationen. In: Wintzer, J., Mossig, I. Hof, A. (Ed.) Prinzipien, Strukturen und Praktiken geographischer Hochschullehre. Opladen, Toronto: UTB. 35-38.

2015: Feministische Geographie. In: Gender Glossar. Transdisziplinäres Online-Nachschlagewerk zu Begriffen, Themen, Personen und Institutionen aus dem Bereich der Gender Studies. http://www.gender-glossar.de/de/

2014: Die Ruinen der Smart City. In: High Today What's Tomorrow? Sign, CIAT – Contemporary Institute for Art & Thought, Berlin. Ausstellungskatalog, 4-5.

2014: Intersektionalität und Geographie: Fortsetzung einer disziplinären Debatte. Themenheft Feministische Geo-Rundmail 60. (with Verena Schreiber). Link: www.ak-geographie-geschlecht.org/docs/rundbriefe/GeoRundMail_60.pdf

2014: Book review: Jürgen von Mahs, Down and Out in Los Angeles and Berlin: The Sociospatial Exclusion of Homeless People. Urban Studies 51(10), 2242-2244.

2012: I'm not there. Modalitäten der Sichtbarmachung von Wohnungslosigkeit. diskus 61(1),  11-17.

2010: Book review: Renate Mayntz, Über Governance. Institutionen und Prozesse politischer Regelung. Geographische Zeitschrift 98(4), 241-243.

Wird geladen