Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen dies academicus im Wintersemester 2019/2020

Termin: 04.12.2019 Uhrzeit: 09:00 - 20:00

dies academicus im Wintersemester 2019/2020

Sonstiges
dies academicus
Inhalt:
dies academicus

Sämtliche regulären Lehrveranstaltungen fallen an diesem Tag aus!

Der Dies academicus in diesem Wintersemester 2019/2020 (4. Dezember) bietet wie gewohnt eine Vielfalt von Veranstaltungen, Ausstellungen, Führungen und Vor-trägen; das Institut für Orient- und Asienwissenschaft z. B. stellt in einer Ausstellung die Welt der tibetischen Buchkunst vor, eine Führung durch das Akademische Kunstmuseum fokussiert Tiere in der antiken Kunst als alltägliche Begleiter, Symbolfiguren und gefährliche Gegner; das Arithmeum bietet Führungen durch die neue Ausstellung „Mathematik des Chipdesigns“ an.Darüber hinaus werden aktuelle politische Fragen (etwa „[d]as Scheitern des Spitzenkandidatensystems und andere populäre Irrtümer über die Demokratisierung der EU“ oder „Nationalismus als Weltgeschichte: Soziologische Erklärung des schottischen Sezessionskonflikts“) genauso erörtert und analysiert wie die Vorteile und Chan-cen des Einsatzes von Cannabis in der Medizin („Cannabis kehrt Alterungsprozesse im Gehirn um“).Analysen und Thesen zu drängenden aktuellen Fragen vereint thematisch etwa die Philosophische und die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät in ihrer kli-mapolitischen Verantwortung, wie zwei Vortrags- bzw. Diskussionsveranstaltungen explizieren: „Climate Change and Technology Innovation“ und „Klimawandel, Gravi-tation und Quantentechnologie“. Die Rolle der Ernährung und Mikrobiota in der Stoffwechselregulation stehen ebenso wie die moderne Epilepsiebehandlung oder die Chirurgie des 21. Jahrhunderts („im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne“) im Mittelpunkt von Vorträgen.Die Universität Bonn zeigt sich auch im Wintersemester 2019/2020 mit ihren Fakultäten, ihren Forschungszentren und Forschungsverbünden, ihren Einzelvorträgen und der Reichhaltigkeit ihrer Ausstellungen und Führungen als lebendige, international und interdisziplinär ausgerichtete Forschungsuniversität, die sich der Auszeichnung als Exzellenz-Universität verpflichtet fühlt und dies als Ansporn sieht, sich in vielfältigster Weise in den aktuellen öffentlichen Diskursen zu Gehör zu bringen, ohne dabei die unabdingbare Basis ihrer Aussagemöglichkeiten, weitausgreifende, theoretisch gegründete, national- und international vernetzte Einzel- oder Verbundforschung zu marginalisieren.

Hier finden Sie das vollständige Programm: https://www.uni-bonn.de/studium/studium-universale/dies-academicus/dies-zeitung-04.12

Ort: Hauptgebäude der Universität Bonn
Adresse: Regina-Pacis-Weg 3, 53113 Bonn
Raum: Hauptgebäude der Universität Bonn
Veranstalter: Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn
Artikelaktionen