Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Studiengangswechsler*innen

Studiengangswechsler*innen

 


 

Wenn Sie aus einem anderen Studiengang der Universität Bonn in den Studiengang B.Sc. Geographie wechseln möchten, müssen Sie sich in jedem Fall ganz regulär für diesen Studiengang bewerben.

Eine nachträgliche Einstufung in ein höheres Fachsemester ist nur möglich, wenn Sie bereits Geographiemodule im Umfang von mindestens 24 LP absolviert haben, die angerechnet werden können. Gerne können Sie zusätzlich aus Ihrem bisherigen Studiengang Prüfungsleistungen in einem Umfang von bis zu 30 LP im Nicht fachgebundenen Wahlpflichtbereich anrechnen lassen. Ansprechpartnerin für die Anrechnung externer Prüfungsleistungen ist Dr. Sonja Hock

Nach der erfolgreichen Einschreibung bzw. Umschreibung im Zentralen Studierendensekretariat müssen sie sich im zuständigen Prüfungsamt der Geographie registrieren.

Artikelaktionen