Sie sind hier: Startseite Studium Im Studium Studienorganisation & Termine Anmeldung Lehrveranstaltungen Anmeldung Lehrveranstaltungen

Anmeldung Lehrveranstaltungen

Zu allen Lehrveranstaltungen (ab WS 20/21 auch alle Vorlesungen) gibt es Belegfristen, innerhalb derer Sie sich anmelden müssen. Anschließend findet das Vergabeverfahren statt. Die Belegfrist entnehmen Sie entweder dem jeweiligen Terminplan, den wir für Sie zusammengestellt haben, oder Sie finden sie in Basis (unter "Vorlesungsverzeichnis" und dann bis zur jeweiligen LV durchklicken).

Die Anmeldung/Belegung erfolgt über BASIS. Hier finden Sie Informationen zur Benutzung von BASIS.

1. Belegphase:

Nach der 1. Belegphase erfolgt die Zuteilung durch das Hochschulrechenzentrum (HRZ). Falls Sie keinen Platz in einem gewünschten Modul bekommen haben, sehen Sie in Basis, in welchen Lehrveranstaltungen noch Plätze frei geblieben sind. Bitte schreiben Sie keine Mails an Dozent*innen. Nach der 1. Belegung wissen diese nicht, ob noch Plätze frei sind oder nicht, da ja noch die 2. Belegphase durchgeführt wird.

2. Belegphase:

In der 2. Belegphase können Sie sich noch für freie Plätze bewerben oder auch von Lehrveranstaltungen abmelden, falls Sie in der 1. Belegphase einen Platz bekommen haben, den Sie doch nicht möchten. Auch hier erfolgt die Zuteilung durch das HRZ.

Wünsche für die Belegung eines zweiten Seminars in den Modulen M2, B5, B8 sowie B11/B12 können erst nach Abschluss der 2. Belegphase berücksichtigt werden.

Korrekturphase:

Haben Sie nach Abschluss der 2. Belegphase durch persönliche/Email- Absprache mit dem Dozenten oder der Dozentin noch einen Platz in der betreffenden LV erhalten, einen Platz in einer LV - ebenfalls nach Rücksprache mit den betroffenen Dozent*innen - mit einem Kommilitonen getauscht oder wollen diese nicht besuchen, können Sie dies in der Korrekturphase in BASIS an- bzw. abmelden. Falls Sie sich in dieser Phase "unrechtmäßig" anmelden, werden Sie vom Studiengangsmanagement wieder abgemeldet.

Ausnahme: Zu den Vorlesungen werden alle angemeldeten Teilnehmer*innen zugelassen. Hier müssen Sie keine Rücksprache mit den Dozent*innen halten, um sich noch in der Korrekturphase anzumelden.

Belegung von Modulen für Erstsemester-Studierende jeweils im Oktober:

Für die Module im 1. Fachsemester gibt es aus organisatorischen Gründen spätere Belegfristen.  Hier gibt es nur eine Belegphase.
 

Wichtig: Lehrveranstaltungsanmeldung und Prüfungsanmeldung
Die Anmeldung und Zulassung zu einer Lehrveranstaltung bedeutet nie automatisch auch die Anmeldung zur Prüfung in dieser Lehrveranstaltung. Für die Prüfungsanmeldung gibt es gesonderte Fristen und ein gesondertes Anmeldeverfahren!

Artikelaktionen