Sie sind hier: Startseite Studium Im Studium Masterstudiengänge M.Sc. Geographie Zeugnis

Zeugnis

Die Studienrichtung (Governance & Raum, Entwicklung & Globalisierung oder Umweltsystem im Wandel) erscheint auf dem Zeugnis, sofern 56 LP in der Studienrichtung erreicht werden. Davon müssen

  • 32 LP in der Masterarbeit sowie dem Kolloquium zur Masterarbeit absolviert werden,
  • die restlichen 24 LP können in folgenden Modulen erreicht werden: M3, M4, M6.

Ausnahmen zu diesen Modulen regelt der Prüfungsausschuss.

 

Zusatzleistungen:

Solange Sie das Studium noch nicht beendet haben, können Sie zusätzliche Module außerhalb der Geographie (vor allem Sprachkurse im SLZ) absolvieren. Zusätzlichen Seminare in der Geographie können nicht belegt werden.

Haben Sie Zusatzleistungen an der Universität Bonn erbracht, können diese auch auf Ihrem Zeugnis ausgewiesen werden (max. drei Lehrveranstaltungen), gehen aber nicht in die Gesamtnote ein (§ 26 Masterprüfungsordnung).

Haben Sie Prüfungsleistungen extern erbracht (z.B. bei einem Auslandsaufenthalt), kommen diese nicht aufs Zeugnis, denn dafür haben Sie ja schon eine eigene Bescheinigung erhalten.

 

Zeugniserstellung: 

Sie müssen dazu im Prüfungsamt

  • einen Auszug Ihres Kontos aus BASIS einreichen und auf diesem durch Unterschrift bestätigen, dass dieser Auszug Ihrem Zeugnis zugrunde liegen soll.

Haben Sie Änderungswünsche, so müssen Sie diese auf dem Auszug markieren. Ist das Zeugnis erstellt, werden keine Änderungen mehr durchgeführt.

 

 

 

 

Artikelaktionen