FAQs

 


  • Die Studierenden suchen sich ihre*n Betreuer*in selbstständig aus und stimmen mit diesen die Themen ab bzw. wählen unter den vorgegebenen Themen aus
  • Betreuer*innen können sein: Alle Geographie-Professor*innen, Habilitierte und Promovierte mit mind. 4 Semestern Lehrerfahrung (siehe Liste)
  • Der Zeitpunkt des Beginns der Arbeit ist frei wählbar (wenn Voraussetzungen erfüllt sind). Ideal ist der Beginn in der vorlesungsfreien Zeit nach dem 4. Semester oder im 5. Semester.
    Zur zeitlichen Planung gehören:
    1-2 Wochen Vorbereitungszeit (Abstimmung des Themas, danach Anmeldung!) 3 Monate zum Schreiben der Arbeit (siehe dazu Orientierungshilfen für den zeitlichen Aufwand)
     
  • Wenn Sie zum Wintersemester einen Masterstudiengang beginnen möchten, müssen Sie ggf. bei Ihrer Einschreibung nachweisen, dass Sie das B.Sc.-Studium zum 30.09. abgeschlossen haben. Bitte rechnen Sie bis zur Zeugniserstellung 8 Wochen ein (Begutachtung mindestens 6 Wochen). Demnach sollte die Abgabe der Bachelorarbeit spätestens zum 31.07. erfolgen.
Artikelaktionen