Sie sind hier: Startseite Studium Im Studium Bachelorstudiengänge Bachelor of Science Geographie Anmeldung und Abgabe

Anmeldung und Abgabe

 


Voraussetzungen

Sie können sich erst zur Bachelorarbeit anmelden, wenn Sie mindestens 90 LP erbracht haben und die Module B0-B4, B6 und B7 erfolgreich abgeschlossen haben. Sie müssen bei Anmeldung und Abgabe der Bachelorarbeit immatrikuliert sein. Eine Beurlaubung während der Bearbeitungszeit ist nicht zulässig.

Hinweise zur Bachelorarbeit

  1. Bitte Formular Anmeldung zur Bachelorarbeit ausdrucken und ausfüllen.
  2. Der*Die Betreuer*in trägt den Titel und das Anmeldedatum der Arbeit in das Formular ein.
  3. Sie geben das Formular im Prüfungsbüro ab.
  4. Die Daten werden durch das Prüfungsbüro in POS (Basis) eingetragen, wodurch die Arbeit offiziell angemeldet ist.
  5. Das Titelblatt sowie die Eidesstattliche Erklärung sind mit in die Bacheorarbeit einzubinden.
  6. Die Bachelorarbeit ist fristgerecht (siehe BASIS) und unterschrieben im Prüfungsbüro (siehe PO 2015 § 21.1) einzureichen:
    • zwei Abschlussarbeiten als Papierdruck (nach Absprache mit dem*der Betreuer*in auch beidseitig gedruckt)
    • eine digitale Form (USB-Stick oder CD) der Abschlussarbeit zum Verbleib im Prüfungsamt

 

Falls Sie sich zum Wintersemester auf einen Masterstudienplatz an einer anderen Universität bewerben und dort zur Einschreibung das Bachelorzeugnis vorliegen muss, sollte die Bachelorarbeit bis zum 30.04. angemeldet sein. Nur bei einer Abgabe der Bachelorarbeit bis zum 30.07. ist gewährleistet, dass die Arbeit rechtzeitig bewertet wird und Sie das Bachelorzeugnis oder eine Bestätigung über das Bestehen des Bachelorstudiums zum Beginn eines Masterstudiums vorlegen können.
 

Bei einer Bewerbung um einen Masterstudienplatz am GIUB ist der Abschluss des Studiums bis zum 30.09. Voraussetzung. Falls die Bachelorarbeit die letzte Prüfungsleistung bis zum Abschluss ist, kann diese bis zum 30.09. abgegeben werden. Bei Zulassung eines Studienplatzes muss das Zeugnis bis zum 15.01. nachgereicht werden.

Artikelaktionen