Sie sind hier: Startseite Studium Im Studium Bachelorstudiengänge Bachelor Lehramt

Bachelor Lehramt

 


Studienaufbau und Prüfungsordnung

Im Studienverlaufsplan sind die einzelnen Module des Lehramtsstudiengangs Bachelor Geographie in einer idealen zeitlichen Reihenfolge abgebildet, die Sie aber individuell variieren können. Zu beachten ist, dass es in einzelnen Modulen Voraussetzungen gibt, die in vorangegangenen Modulen erbracht werden müssen. Außerdem werden die meisten Module nur im Winter- oder Sommersemester angeboten. Ausführliche Beschreibungen zu den Modulen finden Sie im Modulhandbuch.

Studienverlaufspläne:
  • Die Studienverlaufspläne zum Bachelor Lehramt finden Sie auf der Seite des BZL (Bonner Zentrum für Lehrerbildung)

Modulhandbücher:

Prüfungsordnung:
  • Die Prüfungsordung zum Studiengang entnehmen finden Sie auf der Seite des BZL (Bonner Zentrum für Lehrerbildung).

Ansprechparnter Geographiedidaktik

Dr. Nils Thönnessen

Meckenheimer Allee 166 - 53115 Bonn
Raum 202
 
Tel.: +49 (0)228 73-7243

Fax: +49 (0)228 73-5393
Email: nt@uni-bonn.de


Sprechzeiten:
Donnerstag: 14.30 - 16.00 Uhr

BetreuerInnen für Bachelorarbeiten Lehramt

Klimatologie und Landschaftsökologie
  • Prof. Dr. J. Löffler
  • Dr. N. Hein
  • Dr. R. Pape
  • Dr. S. Weijers
  • Dr. D. Wundram
Hydrologie und Wasserresourcenmanagement
  • Prof. Dr. B. Diekkrüger
  • Prof. Dr. M. Evers
  • Dr. S. Giertz
  • Dr. C. Leemhuis
  • Dr. L. Taft
Geomorphologie
  • Prof. Dr. J. Herget
  • Prof. Dr. L. Schrott
  • PD Dr. T. Hoffmann
  • Dr. J. Blöthe
Geographische Entwicklungsforschung
  • Prof. Dr. D. Müller-Mahn
  • Prof. Dr. S. Tröger
  • Prof. Dr. J. Verne
  • Dr. S. Bauriedl
  • Dr. J. Everts
  • Dr. C. Gebauer
  • Dr. F. Neisser
  • Dr. N. Reis
  • Dr. F. Weisser
Stadt- und Regionalforschung
  • Apl. Prof. Dr. M. Nutz
  • PD Dr. C. Waak
  • Prof. Dr. C.-C. Wiegandt
  • Dr. S. Föbker
  • Dr. K. Hackenberg
Wirtschafts- und Sozialgeographie
  • Prof. Dr. B. Klagge
  • Dr. K. Klein-Hitpaß
Historische Geographie
  • Prof. Dr. W. Schenk
  • Dr. J.-E. Steinkrüger
Fernerkundung und GIS
  • Prof. Dr. K. Greve
  • Dr. F. Thonfeld
  • (ProfessorInnen anderer Bereiche können ggf. auch fernerkundliche Abschlussarbeiten betreuen. Fragen Sie nach.)
Geographie Didaktik
  • Dr. N. Thönnessn
Naturschutz (BfN)
  • HonProf. Dr. K.-H. Erdmann
Institut für Hygiene
  • Prof. Dr. T. Kistemann
Landschaft und Gewässer
  • Prof. Dr. T. Zumbroich
INRES
  • Prof. Dr. Skowronek
ZEF
  • Prof. Dr. Vlek

 

In diesem Studiengang werden zu Beginn des Studiums neben der Einführung in die Geographie (Modul B0) die Grundlagen in der Physischen Geographie (Modul B1, B2) und in der Humangeographie (Modul B3, B4) gelehrt.

Im Modul Geomatik (Modul B7) werden zusätzlich fachspezifische Methoden vermittelt. Es soll ein erster Einblick in grundlegende Arbeitsweisen, insbesondere darstellender, analytischer und beobachtender Methoden des Faches und in die dazu gehörigen methodologischen und fachhistorischen Grundlagen sowie allgemeinen Techniken wissenschaftlichen Arbeitens erreicht werden.

Im Wahlpflichtbereich I wählen die Studierenden aus, ob sie Methoden oder Basiswissen in der Humangeographie oder Physischen Geographie vertiefen möchten. Alternativ kann auch die Vorlesung zur Regionalen Geographie & Räumliche Planung gewählt werden. In der obligatorischen 7-Tages-Exkursion (Modul 10: Lernen vor Ort) werden alle erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten praktisch angewandt.

 

 

Artikelaktionen