Sie sind hier: Startseite Forschung Profilschwerpunkte Geomatik Publikationen Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

Nachfolgend ist eine Auswahl an Abschlussarbeiten am Geographischen Institut der Universität Bonn aufgelistet, die das Themenspektrum der Geomatik widerspiegeln.

 

Laufende Dissertationen

  •  ALVEAR, José Jara: GIS-based sustainability assessment and planning of rural electification in the Amazonas Basin.
  • KYERE, Vincent Nartey: Sustainable E-waste Management option in Ghana. A GIS Approach.
  • FERNER, Jessica: Remote Sensing based Study of Forage Characteristics of West African Rangelands in the context of Climate Change.
  • FRERK, Thorsten: Untersuchungen von Erfolgsfaktoren und Einsatz von Geomarketing zur Optimierung von Außendienststrukturen.
  • GUUROH, Reginald: The Impact of Climate and Land Use on Grazing Lands in the Sudanian Savannas of West Africa: Linking remote sensing data to biophysical data.
  • HECHELTJEN, Antje: Synergetische Nutzung von SAR- und optischen Fernerkundungsdaten zur Detektion von Landbedeckungs- und Landnutzungsveränderungen - am Beispiel von Tagebauen.
  • HENTZE, Konrad: The impact of the fast track land reform on crop area and farm production. A satellite based countrywide assessment.
  • HOLLBERG, Jens: Detecting the response of plant functional traits to nutrients status in grassland by spectral reflectance measurements.
  • LIU, Di: Monitoring and predicting the dynamic change of wetlands distributions in the Sanjiangyuan, and evaluation the eco-environment.
  • MURO, Javier: Mapping wetland dynamics using multisensor approaches.
  • SANTOS, Fabián: Assessing factors and restoration patterns of tropical forest in Ecuador throught multi-sensor and time series analysis.
  • TEWES, Andreas: Of maize and UAVs and modified cameras.
  • TSUMA, Jacqueline: The Effectivness of Partici patory GIS in the Disaster Management Circle.
  • STRAUCH, Adrian: Global Wetland Observation - Co-creation of satellite-based information and knowledge for global sustainability.
  • WIRKUS, Lars: Geospatial Analytics in Peace and Conflict Research.

      nach oben

 

Abgeschlossene Arbeiten

Habilitationen

  • BRAUN, Matthias (2010): Spaceborne SAR Remote Sensing in Applied Geosciences. (Habilitation, Menz).

       nach oben


Dissertationen

2015

  • GRAW, Valerie: Hotspots of social and spatial marginality - Vulnerability and Resilience of agro-ecological systems in the context of land degradation - case studies from Eastern Africa.

 

2014

  • RIENOW, Andreas (2014): On Cells and Agents. Geosimulation of Urban Sprawl in Western Germany by Integrating Spatial and Non-Spatial Dynamics. (Dissertation, Menz).

  • THONFELD, Frank (2014): The Impact of Sensor Characteristics and Data Availability on Remote Sensing Based Change Detection. (Dissertation, Menz).

      nach oben

 

2013

  • DUBOVYK, Olena (2013): Multi-scale targeting of land degradation in northern Uzbekistan using satellite remote sensing. (Dissertation, Menz).

      nach oben

 

2012

  • BRENDEL, Robert (2012): Geoinformationssysteme zur Lageanalyse und Risikobewertung. Dissertation. (Dissertation, Greve).

  • GERIGHAUSEN, Heike (2012): Automatisierte Ableitung erosionsrelevanter Parameter aus multitemporalen und multisensoralen Fernerkundungsdaten für die Abschätzung der Erosionsgefährdung von Ackerflächen bei besonderer Berücksichtigung der bodenspezifischen Faktors. (Dissertation, Menz).

      nach oben

 

2011

  • FEILHAUER, Hannes (2011): Steadiness in spatiotemporal links between species composition and reflectance. (Dissertation, Schmidtlein).

  • FRITZSCHE, Pierre (2011): Entwicklung eines mesoskaligen satellitengestützten Vegetationsmodells zur Abschätzung von Vegetationsdynamik im Draatal (Südmarokko). (Dissertation, Menz).

  • GOETZKE , Roland (2011): Entwicklung eines fernerkundungsgestützten Methodenverbundes zur optimierten Modellierung der Landnutzung in NRW - Möglichkeiten der Kombination von Landnutzungsmodellen. (Dissertation, Menz).

  • HÄUSLER, Axel (2011): Stadtmonitoring plus. Dynamische Strukturmuster städtischer Räume. (Dissertation, Greve).

  • LINSOUSSI , Côme Agossa (2011): Remote Sensing and GIS supported Decision Support Systems for sustainable land use planning. (Dissertation, Menz).

  • MEWES, Thorsten (2011): Die Bedeutung der spektralen Dimension von hyperspektralen Fernerkundungsdaten für die Detektion von Pflanzenstresssymptomen. (Dissertation, Menz).

  • MITCHELL, Nicholas (2011): Fernerkundlich gestützte Untersuchung zur Waldentwicklung in Ostafrika. (Dissertation, Menz).

  • MWITA, Emiliana (2011): Satellite-based assessment of small wetlands in East Africa. (Dissertation, Menz).

  • VOGEL, Rainer (2011): Wolkendetektion und Wolkenanalyse mit Satellitendaten (MSG). (Dissertation, Menz).

      nach oben

 

2010

  • REU, Björn (2010): Constraints and tradeoffs in plant functioning: Towards a mechanistic understanding of global vegetation distribution. (Dissertation, Schmidtlein).

  • HÖLZEL, Herwig (2010): Analyse und Parametrisierung von Landnutzungseigenschaften zur Modellierung von Abfluss: Bodenerosion und Sedimentation im Einzugsgebiet des Wahnbaches (Bergisches Land). (Dissertation, Diekkrüger).
  • WELLE, Torsten (2010): Klimageographische Untersuchungen in Namibia anhand von METEOSAT Second Generation. (Dissertation, Menz).

       nach oben

 

2009

  • HIEPE, Claudia (2009): Soil degradation by water erosion in a sub-humid West-African catchment: a modelling approach considering land use and climate change in Benin. (Dissertation, Diekkrüger).
  • PAPE, Roland (2009): Model-based regionalization of near-surface temperatures in central Norwegian high mountain regions. (Dissertation, Löffler).

       nach oben

 

2008

  • FRANKE, Jonas (2008): Ableitung von Stressymptomen in Pflanzenbeständen aus multi-sensoralen und multi-skaligen Fernerkundungsdaten. (Dissertation, Menz).
  • JUDEX, Michael (2008): Berechnung von Landnutzungsszenarien für den westafrikanischen Savannengürtel mit Satelliten- und Zensusdaten. (Dissertation, Menz/Thamm).
  • KLEIN, Doris (2008): Erfassung und Modellierung regionaler Vegetationsveränderungen in Zentralkenia mit multisensoralen Satellitendaten. (Dissertation, Menz).
  • KLEINOD, Konstanze (2008): Der Einfluss des Reliefs auf die Bio-/Phytodiversität – multiskalige Analyse und räumliche Simulation in den Alpen. (Dissertation, Menz).
  • MONTZKA, Carsten (2008): Wasserhaushalts- und Stoffstrommodellierung unter Verwendung von Fernerkundungsdaten. (Dissertation, Menz/Wendland).
  • NUSSBAUM, Sven (2008): Neue Wege in der Fernerkundung: Potentiale einer objektorientierten Bildanalyse hoch auflösender optischer Fernerkundungsdaten zur Unterstützung der Verifikation des Nichtverbreitungsvertrags von Kernwaffen am Beispiel nuklearer Anlagen des Iran. (Dissertation, Menz/Klaus).
  • OREKAN, Vincent (2008): Spatio-Temporal Vegetation Dynamics Analysis in the Upper Ouémé Catchment Using Remotely Sensed Data. (Dissertation, Menz/Thamm).
  • RÖHRIG, Julia (2008): Berechnung des agrarischen Potentials in Benin mittels Fuzzy-Logik. (Dissertation, Menz).
  • WASKE, Björn (2008): Nutzungspotential multitemporaler und multisensoraler Fernerkundungsdaten für eine automatisierte Landnutzungsklassifikation. (Dissertation, Menz).

       nach oben

 

2007

  • HEINZEL, Vanessa (2007): Ableitung biophysikalischer Parameter landwirtschaftlicher Ackerkulturen unter Einsatz von multitemporalen und multisensoralen Fernerkundungsdaten. (Dissertation, Menz).
  • MOLL, Albert (2007): Radarinterferometrische Untersuchungen mit ERS-1/2 auf der antarktischen Halbinsel. (Dissertation, Menz).

      nach oben

 

2006

  • LANGE, Peter (2006): Entwicklung einer GIS-gestützten Methodik zur automatisierten Identifizierung von erheblich veränderten Gewässerabschnitten unter Verwendung von Landnutzungsdaten. Ein Beitrag zur Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie. (Dissertation, Greve).
  • SINTONDJI, Luc O.C. (2006): Modelling of process rainfall-runoff in the Upper „Quémé“ catchment area (Terou) in a context of climate change: extrapolation from the local scale to a regional scale. (Dissertation, Diekkrüger).
  • WIENAND, Ina (2006): Entwicklung eines GIS- und QRA-basierten Wassersicherheitsplans (WSP) als ein Instrument des Ressourcenschutzes in Trinkwassereinzugsgebieten, unter Berücksichtigung veränderter Gefährdungspotenziale für die Trinkwasserversorgung. (Dissertation, Kistemann).

      nach oben

 

2005

  • HERBST, Susanne (2005): GIS-gestützte Untersuchung von mikrobiologischer Trinkwasserqualität, Trinkwasserversorgungsstrukturen und Durchfallerkrankungen im Aralseegebiet (Khorezm/Usbekistan). (Dissertation, Kistemann).
  • RAMSBECK-ULLMANN, Mignon (2005): „Landnutzungswandel und Stickstoffauswaschung im Einzugsgebiet der Parthe. Modellierung und Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Landnutzung“ (Dissertation, BÖHMER/TREPL, TU München/FRANKO, UFZ Leipzig).
  • RICHTERS, Jochen (2005): Erfassung von pflanzlicher Biomasse im nordwestlichen Namibia – Eine fernerkundungsgestützte Modellierung. (Dissertation, Menz).
  • SPOHNER, Regine (2005): Quantitative Erfassung von rezenten Landschaftsveränderungen im NW-Karakorum. Integrative Methode aus Photogrammetrie, Fernerkundung und GIS. (Dissertation, Winiger).
  • VOSS, Kerstin (2005): Beitrag zur skalenabhängigen Erfassung teilschlagspezifischer Pflanzenschäden mit Methoden der Fernerkundung und Geoinformation. (Dissertation, Menz / Kühbauch).

      nach oben

 

Diplom-, Examens-, Magister-, Master- und Bachelorarbeiten

 

Laufende Abschlussarbeiten

  • BASUKALA, Amit Kumar: Comparison of pixel-based and object-based image classification algorithms for improved agriculture land use mapping: a case of irrigated croplands. (M.Sc., Dubovyk).

 

2015

  • BÖHMER, Dennis: Heterogenität der Textur von Oberböden auf der Feldskala – Erfassung mittels Gammaspektroskopie und GIS-basierte Ableitung von Themenkarten. (B.Sc., Greve).
  • EUL, Christopher: Die Verknüpfung zwischen Öffentlichem Verkehr und Leihfahrradsystemen –  Räumliche Analysen und  konzeptionelle Ansätze für die Landeshauptstadt München. (Diplom, Greve).
  • FECHNER, Tobias: Open Street Map in Indonesien. Eine Alternative für Amtliche Kartographie? (B.Sc., Greve).
  • GAFFRY, Theresa: Erfassung kleinräumiger Daten anhand von Planquadraten – Nutzung von Potenzial für Photovoltaik-Aufdachanlagen in Wuppertal. (B.Sc., Greve).
  • HEID, Paul: Eine Zeitreihenanalyse der Verbuschungsdynamik in der südafrikanischen Savanne. (B.Sc., 2. Menz).
  • HEITZLER, Simon: Der Einsatz von Karten- und GIS-Komponenten in Einsatzleitzentralen. (B.Sc., Greve).
  • HILLJEGERDES, Martin: Open Data Potenzial im Hochwasserschutz. Erstellung von Hochwasserrisikokarten mit offenen Daten der Stadt Hamburg. (B.Sc., Greve).
  • HORNE, Jonas: Untersuchung der Erfolgsfaktoren von Free-Floating Carsharing Systemen.  Eine empirische Analyse von Buchungsdaten ausgewählter Städte. (M.Sc., Greve).
  • JORDING, Lennart: Entwicklung eines GIS-basierten Modells zur Planung von Radschnellwegen. (B.Sc., Greve).
  • MACHAT, Christian: Entwicklung eines OWL-basierten Geodatenmodells der Interaktion zwischen Landnutzung und Wasserressourcen in Hyderabad, Indien. (Diplom, Greve).
  • MATULLA, Katharina: Geomarketing im Filialnetzmanagement. Eine GIS-gestützte Analyse der Paketshopnetze in Deutschland von Wettbewerbern der Deutschen Post DHL. (M.Sc., Greve).
  • PARPLIES, André: Spatial Pattern of Phenometrics in South African Semi-Arid Grasslands Derived from RapidEye Time Series. (M.Sc., Dubovyk).
  • PAULY, Philipp: Barrierefreie Anpassung eines webbasierten Kartendienstes am Beispiel des Portals „Gefährdungspotenziale des Untergrundes in Nordrhein-Westfalen“. (B.Sc., Greve).
  • RUMPF, Charlotte: Ist Geomarketing für Kleinbetriebe des stationären Einzelhandels anwendbar? Das Beispiel Poison Bikes. (B.Sc., Greve).
  • SCHMACK, Torben: GIS-based analysis as a mean to cope with development challenges. Towards a spatial decision support system for urban planning in Leh Town, India. (B.Sc., Greve).
  • ŜCHWICKERATH, Marvin: Entwicklung eines räumlichen Screeningverfahrens und Implementierung einer GIS-gestützten Wettbewerbsanalyse am Beispiel von Einkaufszentren. (B.Sc., Greve).
  • SERWACH, Phillipp: Eignung von Open Data zur Erkennung von Gentrifizierungsprozessen in Berlin. (Diplom, Greve).
  • TAWALIKA, Carmen: Ein Kleid für XPlanung. Wie kann ein praktischer Standard für Visualisierungsvorschriften für XplanGML aussehen? (B.Sc., Greve).
  • VÖLZKE, Martin: Estimating the Nitrogen Nutrition Index along a   fertilizer gradient on grassland based on spectral canopy reflectance. (M.Sc., Schellberg).
  • WENGE, Lukas: Aktuelle Entwicklungen im Routing mit Open Street Map Daten – Open-Source-Routingdienste und ihr Nutzungspotenzial für die Logistikwirtschaft. (B.Sc., Greve).
  • WILD, Silvian: "Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes geographischer Informationssysteme für die  grenzüberschreitende Regionalentwicklung – Das Beispiel der Großregion. (M.Sc., Greve).

 

2011-2012

  • AKRITIDU, Joanna (2012):Impacts of Climate Change on agricultural systems on the Fiji Islands. (Diplom, Menz).
  • BACHEM, Andreas (2012):Vorlandretention und Abflussanalyse mit Hilfe von Luftbildklassifikation für Wachtberg Niederbachem. (B.Sc., Greve).
  • BLUDOVA, Inna (2012):Organizational and Technical Challenges in International Crisis Mapping. A case study on the Earthquake Disasters in China (Wenchuan) 2008, Haiti 2010 and Japan 2011. (M.Sc., Greve).
  • DIELING, Roland (2012):Modellierung und Analyse der potentiellen Überflutungsbereiche von Augraben, Retzgraben und Mailinger Bach zwischen Oberhannestadt und Mailing. (B.Sc., Diekkrüger).
  • ELLERSIEK, Timothy (2012):Bewegungsmuster von Besuchern anhand von „Bluetooth Tracking“ im Duisburger Zoo. (B.Sc., Greve).
  • ENGELHARDT, Heiko (2012):Ermittlung des Futterwertes von ausgewählten Grünlandarten über die Bestandesreflexion. (B.Sc., Schmidtlein).
  • ERBEN, Alexander (2012):Sachdatenauskunft zu komplexen GML-Anwendungsschemata mit der GetFeatureInfo-Schnittstelle des OGC WMS. (B.Sc., Greve).
  • FABRI, Sascha (2012):Zur Bewertung von Landnutzungsänderungen in Gilgit-Baltistan (Pakistan) auf der Basis von Fernerkundungsmethoden. (Diplom, Winiger).
  • GIESEKE, Hilke (2012):Estimating ice mass flux and calving rate on the King George Island ice cap (Antarctic Peninsula) by satellite remote sensing and field measurements. (Diplom, Menz).
  • GÖDDERZ, Karsten (2012):Möglichkeiten von e-Health-Technologien zur Unterstützung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum. (Diplom, Kistemann).
  • GOETZ, Alessandra (2012):Räumliche Risikoanalyse mit agentenbasierten Verfahren am Beispiel des Rheinkulturfestivals in Bonn. (Diplom, Greve).
  • GREGORI, Lukas (2012):Methoden zur Analyse der Primärproduktion in der unteralpinen Stufe zur Ermittlung der Tragfähigkeit von Rentierweiden im norwegischen Fjell. (B.Sc., Pape).
  • GRIEBEL, Anne (2012):Greenhouse gas flux comparisons between lawns in the Denver urban area and in an adjacent natural tallgrass prairie in the Rocky Mountain Front Range. (Diplom, Löffler).
  • HAUBOLD, Anna (2012):Scopes and deficits of Participatory GIS in municipalities in the central Karoo. (Diplom, Greve).
  • HEES, M. (2012):Erfassungsmöglichkeiten der Hydromorphologie von Fließgewässern mit Hilfe von Orthofotos und digitalen Höhenmodellen. (Diplom, Zumbroich).
  • HELLER, Rebeka (2012):Modellierung der Bodenrespiration eines Fichtenwaldes im Nationalpark Eifel mit HYDRUS1D. (B.Sc., Diekkrüger).
  • JESCHENKO, Patrick (2012):Überprüfung der Eignung von OpenStreetMap-Daten für eine effizientere Notfallnavigation. (Diplom, Greve).
  • KLEISSLER, Kornelia (2012):Analyse und Modellierung der Auswirkung der Wiederaufforstung auf die Wasserbilanz der Erkensruhr, Eifel. (B.Sc., Diekkrüger).
  • KOCH, Daniel (2012):Das Potential hochauflösender erdoberflächennaher Fernerkundung für das Monitoring von Küstendünenkomplexen. (B.Sc., Wundram).
  • KOTZUR, Franziska (2012):Multi-temporale Ausaperungskartierung mittels multi-spektraler und SAR Fernerkundung. (Diplom, Menz).
  • KÜPPER, Johannes (2012):Semantische Transformation von GML-Daten zwischen X-Planung und INSPIRE mit Web Processing Services. (B.Sc., Greve).
  • LOUIS, Valentin (2012):Vergleich von satellitengestützten Vegetationsindizes zur Erfassung der raumzeitlichen Dynamik der westafrikanischen Sahara. (B.Sc., Menz).
  • LÖWE, Andreas (2012):Remote Sensing as a Means to Monitoring Illicit Crops.  (Magister, Menz).
  • LUDOLPH, Julia (2012):Geomorphometrische Quantifizierung von Gullys im Bergischen Land. (M.Sc., Dikau).
  • MAJERUS, Alain (2012):Ermittelung des Futterwertes von Weidegrasland durch Reflexion. (B.Sc., Schmidtlein).
  • METZEN, Daniel (2012):Capability of the cosmic ray sensor for the assessment of mesoscale soil moisture variability in the catchment of the Rur River. (Diplom, Diekkrüger).
  • MEYER, Sebastian (2012):Risikoanalyse und Modellierung von Grundhochwasser-Schadenpotenzialen an privaten Wohngebäuden in Dresden. (Diplom, Diekkrüger).
  • MÜLLER, Johann (2012):Erfassung von Blockgletscherdynamik im Turtmanntal (Schweiz) mit verschiedenen hochauflösenden digitalen Geländemodellen. (Diplom, Menz).
  • NÜRNBERG, Stefanie (2012):Vegetationsfernerkundung mit Maximum Entropy-Modellen. (Magister, Schmidtlein).
  • PADERTA, Damian (2012):Open Data - raumbezogene Daten. (Diplom, Greve).
  • RESPONDEK, Tobias (2012):Aufbereitung von Flächennutzungsdaten nach dem X-Planungsstandard. (B.Sc., Greve).
  • RÖSE, Maja (2012):Abschätzung von Hot Spots der Landdegradierung in Afrika anhand einer Zeitreihenanalyse mit SPOT-Vegetation NDVI-Daten. (Diplom, Menz).
  • SALZ, Maren (2012):Sensitivitätsanalysen mit dem Murgang-Modell RAMMS in Hinblick auf räumliche Gefahrenszenarien. (Diplom, Dikau).
  • SARX, Sebastian (2012):Auftreten und Reflexion von Pflanzenmerkmalen entland eines Nährstoffgradienten. (B.Sc., Schmidtlein).
  • SCHÄFER, Dominic (2012):Demographisch bedingte Veränderungen in der Infrastrukturnachfrage. Ein Ansatz zur kleinräumigen Modellierung auf Basis von Rasterzellen. (Diplom, Greve).
  • SCHAULS, Eric (2012):Modellierbarkeit verschiedener Pflanzenarten mittels hyperspektraler Daten. (B.Sc., Schmidtlein).
  • SCHAUSS, Anne (2012):GIS-gestützte Erreichbarkeitsanalyse von Trinkwassernotbrunnen auf Grundlage eines OSM-Fußgängernetzwerkes. (B.Sc., Greve).
  • SEIPP, Martin (2012):Hyperspektrale Erfassung von Pflanzenmerkmalen. (B.Sc., Schmidtlein).
  • SELBACH, Christian (2012):Datenanalyse zur Einführung eines geodatenbasierten, dynamischen Tourenplanungssystems am Beispiel des „DHL SmartTrucks“ in Indien (B.Sc., Greve).
  • SENN, Stefannie (2012):Web 2.0 in der öffentlichen Verwaltung - Kartenbasierte Bürgerbeteiligungsportale als Mittel der Verwaltungsmodernisierung. (Diplom, Greve).
  • STEINMETZ, Nele (2012):Skaleneinflüsse auf die Vegetationszusammensetzung im Elbästuar. (B.Sc., Schmidtlein).
  • TWOREK, Jakob (2012):Vergleich von verschiedenen Klassifikationsverfahren mit hochaufgelösten Satellitenbildern für das Bonner Stadtgebiet. (B.Sc., Menz).
  • ZIARNETZKY, Venja (2012):Zur Klassifikationsgenauigkeit von RapidEye-Satellitendaten im Stadtgebiet von Bonn. (B.Sc., Menz).

      nach oben

 

2010

  • ANDING, Kristina (2010): Climate Envelope-Modellierung für Gefäßpflanzen im Nationalpark Berchtesgaden. (Diplom, Schmidtlein).
  • BECKER, Frauke (2010): Elimination von Schatten- und Geometrieeinflüssen in hochaufgelösten Multispektral- und SAR-Daten (Diplom, Menz).
  • BRÜSER, Katharina (2010): Remote sensing and model based assessment of plant indicator species for grazing impact in Southern Kyrgyzstan. (Diplom, Schmidtlein).
  • BUNZ, Andreas (2010): Nutzungsmöglichkeiten von OpenStreetMap-Daten. Eine GIS-gestützte ÖPNV-Analyse mit Geomedia Professional. (Diplom, Greve).
  • FREYALDENHOVEN, Andreas (2010): Schätzung des Futterwerts der Pflanzendecke mit hyperspektralen Aufnahmen. (Diplom, Schmidtlein).
  • GRAW, Valerie (2010): Land Degradation in Northern Namibia – Analysis in the context of ecological vulnerability (Diplom, Menz).
  • HALLSCHEIDT, Andre (2010): Aufwand und Nutzen von 3D-Stadtmodellen. Anforderungen der Stadtplanung an die Daten, das Modell und die Darstellung. (Diplom, Greve).
  • HENSEL, Matthias (2010): Abbildung eines kommunalen Energiesystems auf einer GIS Plattform. (M.Sc. GIS, Greve).
  • KLEMENJAK, Sascha (2010): Einsatz hochaufgelöster TerraSAR-X Satellitendaten für die Gewässerstrukturkartierung – eine Eignungsanalyse. (Diplom, Zumbroich).
  • KLUCK, Daniel (2010): Der Beitrag von Jatropha curcas Linn für Landnutzungsänderungen auf der Insel Fogo.(Diplom, Menz).
  • KRATZ, Fabian (2010): A Spatial Reference System for Düsseldorf. (Diplom, Greve).
  • MAJERUS, Alain (2010): Ermittlung des Futterwerts von Weidegrasland durch Reflexion. (B.Sc., Schmidtlein).
  • PETROS, Merhawi (2010): Simulation of the hydrological processes in the Upper Drâa catchment, Morocco, an application of the SWAT model using globally available data. (M.Sc., Diekkrüger).
  • POTTGIESSER, Genoveva (2010): GIS-basierte Analysen in der Standortplanung und -bewertung konsumorientierter Unternehmen. (Diplom, Greve).
  • PRANGENBERG, Dennis (2010): Analyse und Modellierung des Wasserhaushaltes des Kottenforstes. (Diplom, Diekkrüger).
  • RIENOW, Andreas (2010): Räumlich explizite Modellierung der Flächenversiegelung in der Region Bonn/Rhein-Sieg auf der Basis von multispektralen Satellitendaten. (Magister, Menz).
  • RUTHS, Matthias (2010): Trends der Waldbrandhäufigkeit im Südwesten der USA im Kontext von Climate Change. (Diplom, Menz).
  • SEILER, Martin (2010): Semiautomatische Ableitung und Bereitstellung INSPIRE-konformer Metadaten. (Diplom, Greve).
  • STELZER, Thomas (2010): GIS-gestützte Analyse der Tuberkulose-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen. (Diplom, Kistemann).
  • VOIGT, Holm (2010): Analyse und Modellierung von Bodenversalzung im Nordiran. (Diplom, Diekkrüger).
  • VORMOOR, Klaus (2010): Regionalisation of runoff data in Norway. (Diplom, Diekkrüger).

       nach oben

 

2009

  • CHRISTIAN, Malte (2009): Vergleichende Untersuchung von Niederschlagsereignissen mittels Radarmessung. (Diplom, Menz).
  • KLEHMET, Katharina (2009): Klima in Ostafrika – Modellvalidierung und Untersuchung regionaler Charakteristika. (Diplom, Menz).
  • MACK, Benjamin (2009): Experimentelle multitemporal Vergleichsstudie zweier Spektroradiometer unter Labor- und Freilandbedingungen – Störfaktoren und Einsatzbereiche des HandySpec Field (tec5) und des FieldSpec 3 JR (ASD Inc.) (Magister, Menz).
  • MEYER, Nele (2009): GIS basierte Analyse zur Hang-Gerinne-Kopplung in der Schwäbischen Alb. (Diplom, Dikau).
  • NIENKEMPER, Pamela (2009): Detection of small wetlands in eastern Africa using microwave remote sensing. (Diplom, Menz).
  • ODENTHAL, Silke (2009): Der Einfluss des Globalen Klimawandels auf die Nutzung und das Management grenzüberschreitender Wasserressourcen des Lower Colorado River Basin. (Magister, Menz).
  • SCHMIDT, Robin (2009): Die Auswirkungen von Climate Change auf die Ressource Wasser in Kalifornien und Visualisierung mit GIS. (Diplom, Menz).
  • SCHNEIDER, Simon (2009): Der Geoinformationsmarkt in der Region Bonn – Standortfaktoren und Netzwerke. (Diplom, Wiegandt).
  • SCHUBERT, Elisabeth (2009): Fernerkundungsgestützte Analyse von Vegetationsmustern auf kirgisischen Hochweiden. (Diplom, Schmidtlein).
  • SÖHNLEIN, Carolin (2009): Entwicklung von Gefahrenhinweiskarten gravitativer Massenbewegungen. (Diplom, Dikau).
  • VORMOOR, Klaus (2009): Regionalisation of runoff data in Norway. (Diplom, Diekkrüger).

       nach oben

 

2008

  • DESHMUKH, Anup (2008): Towards a Web Coverage Service for efficient multidimensional Information Retrievial. (M.Sc. GIS, Greve).
  • DOKUPIL, Andreas (2008): Regionale Biomasse-Modellierung im südlichen Afrika: Vergleich der Biomasse-Modelle BETHY/DLR und RBM. (Diplom, Menz).
  • ELBERTZHAGEN, Ingo (2008): Vergleich von satellitengestützten Verfahren zur Bestimmung der Vegetationsperiode in Südmarokko. (Diplom, Menz).
  • FRITZ, Sebastian (2008): Welchen Beitrag leisten satellitengestützte Vorhersagesysteme zur globalen Ernährungssicherung – Fallbeispiel Afrika. (Diplom, Menz).
  • GENSCHICK, Sven (2008): Die Auswirkungen der Wasserversorgung von Los Angeles auf das Owens Valley in Kalifornien. Eine Sozial-ökologische Betrachtung der Ressource Wasser mittels einer Zeitreihenanalyse hochauflösender Luftbilder von 1960 bis heute. (Diplom, Menz).
  • GRELL, Elisabeth (2008): Landschaften im Wandel. Vergleichende Analyse historischer und aktueller Landschaftsaufnahmen der Eifel. (Diplom, Erdmann).
  • HERNEY, Peppo (2008): Kartenbasierte Benutzerschnittstelle zur effizienten Exploration von großen, multidimensionalen Datenbeständen. (M.Sc. GIS, Greve).
  • HOFFMANN, Stephan (2008): Erweiterung einer Portallösung in einer standardisierten Geodateninfrastruktur durch Einbindung von OGC Web Services . (M.Sc. GIS, Greve).
  • HÖLLERMANN, Britta (2008): Water a scarce resource in Bénin? – Modelling the water balance of the Ouémé catchment using WEAP “Water Evaluation and Planning’ system. (Diplom, Diekkrüger).
  • HÖSER, Christoph (2008): Modellierung raum-zeitlicher Ausbreitungsmuster nosokomialer Infektionen – eine Vorstudie. (M.Sc. GIS, Kistemann).
  • KRÜGER, Stefan (2008): Design and Implementation of a digital geographic representation framework - as exemplified by the IMPETUS Atlas (Version 2.0). (Diplom, Menz).
  • KUTSCH, Ursula (2008): Modellierung des Wasserhaushaltes in einem semi-ariden Einzugsgebiet im Süden Marokkos. (Diplom, Diekkrüger).
  • LARGOARIAS, Ana Judith (2008): GIS gestützte Analyse von Geofaktoren zur Prognose von archäologischen Fundstellen (M.Sc., Menz).
  • LUKS, Adam (2008): GIS Desktop Programme – Stand der Entwicklung und Vergleich der wichtigsten Ansätze. (Diplom, Greve).
  • MALUCK, Philipp (2008): Analysen zur Biogeographie afrikanischer Estrildidae (Aves). (Diplom, Schmidtlein/Böhmer).
  • MRZYGLOCKI, Roger (2008): Konzeptionelle und praktische Entwicklung eines Geodatensystems für die IMPETUS-Projektländer Benin und Marokko. (Diplom, Diekkrüger).
  • RESPONEK, Martin (2008): Datenharmonisierung von Geodaten auf Basis offener Standards in einer europäischen Geodateninfrastruktur. (Diplom, Greve).
  • VAN DER HOCHT, Eva (2008): Vergleichende Bewertung der Ergebnissicherheit prozessbasierter Erosionsmodelle (LISEM / EROSION3D) im Einzugsgebiet des Wahnbaches (Bergischen Land). (Diplom, Diekkrüger).
  • WITTKÖTTER, Peter (2008): Entwicklung eines Administrationstools zur Clientkonfiguration in Bezug auf die Anbindung von OGC konformer Dienste an ein WebOrderSystem. (Diplom, Greve).

       nach oben

 

2007

  • BEDEHÄSING, Jutta (2007): Analoge und digitale geomorphologische Kartographie im Turtmanntal/ Mattertal, Schweizer Alpen. (Diplom, Dikau).
  • DUGAY, Sylvie (2007): Biodiversity degradation in fragmented Rainforests of Côte d’Ivoire – A Geostatistical Analysis integrating Information from Remote Sensing and Natural History Collections. (M.Sc. GIS, Menz).
  • ERKELING, Gino (2007): Untersuchungen zur Morphologie und Stratigraphie eines Talsystems in den Libya Montes, basierend auf Fernerkundungsdaten der Mars Missionen Mars Express, Mars Global Surveyor und Mars Odyssey. (Diplom, Menz).
  • FRISCH, Heidi (2007): Sustainable Development in Namibia’s Conservancies – a Satellite – Based Assessment of Vegetation Cover as an Indicator for Sustainability. (Diplom, Menz).
  • HENRICH, Verena (2007): Bestimmung von optimalen Kanalkombinationen in hyperspektralen Fernerkundungsdaten für verbesserte Landnutzungsklassifikationen – Beispiele aus dem Bonner Raum. (Diplom, Menz).
  • JANSEN, Marc (2007): Digitale geomorphologische Kartographie - Potenziale der Informationstechnologie zur Weiterentwicklung eines geowisssenschaftlichen Kartenwerkes. (Diplom, Dikau).
  • MACHULETZ, Matthias (2007): Photosieving – Praktikabilitätstest der Korngrößenanalyse fluvialer Kiese mittels digitaler Photographie. (Diplom, Herget).
  • ROGGISCH, Jan (2007): Beschreibung eines internetbasierten Kartendienstes für GPS-taugliche Endgeräte. (Diplom, Greve).
  • VOGEL, Rainer (2007): Ableitung einer Karte des Bewölkungsgrades für die Bundesrepublik Deutschland aus METEOSAT-Thermalbildern. (Diplom, Menz).
  • WAIDOSCH, Ambros (2007): Die Bedeutung hochauflösender Fernerkundung zur Evaluation von Maßnahmen der Ernährungssicherung am Beispiel von Benin. (Diplom, Menz).
  • WILKENING, Jan (2007): Entwicklung einer Methode zum Vergleich von Geomarketing-Software. (Diplom, Greve).

      nach oben

 

2006

  • BRENNECKE, Maria (2006): Erstellung einer Inventarkarte gravitativer Massenbewegungen an der Schwäbischen Alb - Kartierung aus Luftbildern und einem digitalen Höhenmodell. (Diplom, Glade).
  • BUSCH, Jan (2006): Messung und Modellierung von Bodenerosion auf Messparzellen im Gut Frankenforst bei Bonn. (Diplom, Dikau).
  • BUSCHE, Henning (2006): Modellierung hydrologischer und erosiver Prozesse im Terou-Einzugsgebiet (Benin) unter der Annahme von Landnutzungs- und Klimaänderung. (II. Staatsexamen, Diekkrüger).
  • KOCH, Rafael (2006): Nutzungsmöglichkeiten eines Geometrischen Gewässernetzwerkes zur hydrologischen und hydraulischen Zustandsmodellierung am Beispiel des Gewässernetzes des Wupperverbandes. (Diplom, Greve).
  • KRUSE, Jan-Erik (2006): Untergrunderkundung und Monitoring von gravitativen Massenbewegungen mit Gleichstromgeoelektrik und Radiomagnetoteelurik - Anwendung an der Schwäbischen Alb. (Diplom, Glade).
  • LUX, Thomas (2006): Regionalmarketing und GIS. Neue Anwendungsfelder am Beispiel eines kollaborativen Internet-GIS-Portals der Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler. (Diplom, Greve).
  • MELZNER, Sandra (2006): Landslide susceptibility analysis using remote sensing derived data and GIS techniques - Navua Catchment, southern Viti Levu, Fiji Islands. (Diplom, Glade).
  • PANNENBECKER, Antje (2006): Desertification in Lebanon - Identification of spatial indicators using remote sensing. (Diplom, Menz).
  • POMMERENING, Petra (2006): Produktentwicklung zur Aktivierung des Geodatenmarktes Deutschland? - Eine Fallstudie. (Diplom, Greve).
  • SCHLÖMANN, Andreas (2006): Bilanzierung des Bewässerungsfeldbaues im Upper East (Ghana) mittels Fernerkundung und dynamischer Modellierung. (Diplom, Diekkrüger).
  • SCHMITZ, Sebastian (2006): The Spatial Web and the natural hazards sector - a case study using New Zealand landslide data. (Diplom, Greve/Glade).
  • SCHRÖER, Milly-Anna (2006): Disparitäten der ambulanten ärztlichen Versorgung: Eine GIS-gestützte regionale Untersuchung. (Diplom, Kistemann).
  • SORSOLI, Matthias (2006): Konzept zum Einsatz von Geographischen Informationssystemen im Rahmen der Wirtschaftsförderung. (Diplom, Greve).
  • THIEBES, Benjamin (2006): Räumliche Gefährdungsmodellierung flachgründiger Hangrutschungen - GIS gestützte Analyse an der Schwäbischen Alb. (Diplom, Glade).

      nach oben

 

2005

  • BORGWARDT, Jana (2005): Modellierung der Landnutzungsänderung im Upper Ouémé Catchment, Benin, mit Hilfe von zellularen Automaten auf der Grundlage von multitemporalen LANDSATSatellitendaten. (Diplom, Diekkrüger).
  • GIRMES, Robin (2005): Saisonale Niederschlagsvorhersage in den niederen Breiten auf der Basis von Model Output Statistics (MOS). (Diplom, Menz).
  • GÖTZKE, Roland (2005): 3D-Modell der Stadt Bonn als virtuelle Planungsgrundlage – abgeleitet mit ERDAS Imagine Stereo Analyst. (Diplom, Menz).
  • HAAß, Michael (2005): Regionale Modellierung von Naturgefahren durch gravitative Massenbewegungen. (Diplom, Dikau).
  • RIND, Esther (2005): Aspekte der öffentlichen Wasserversorgung und potenziell trinkwasserassoziierter Infektionen – eine GIS-gestützte Gefahrenanalyse. (Diplom, Kistemann).
  • SAMERSKI, Heiko (2005): GIS-gestützte Anwendung des Modellsystems SWAT auf das Einzugsgebiet des Wahnbachs unter besonderer Berücksichtigung der Bodenerosion. (Diplom, Diekkrüger).
  • SCHLOMKA, Gero (2005): Anwendung des Bodenerosionsmodells PESERA auf das Einzugsgebiet der Sieg. (Diplom, Diekkrüger).
  • SCHNEEVOIGT, Jennifer (2005): To what extent can Alpine geomorphological landforms be detected from remotely sensed imagery? – A case study in the Reintal catchment,  Bavarian Alps. (Diplom, Menz).

       nach oben

Artikelaktionen