Sie sind hier: Startseite Forschung Forschungsprojekte Neue Forschungsprojekte 2020/21

Neue Forschungsprojekte 2020/21

  • Die Rückkehr der Wölfe in norddeutsche Kulturlandschaften – Humangeographische Perspektiven auf Möglichkeiten einer technologievermittelten Koexistenz (Förderung: DFG; AG Marquardt, Dr. Julia Poerting)
  • Spatial occurrence and hydrological significance of Andean permafrost (Agua Negra, San Juan, Argentina) (Förderung: DFG; AG Schrott)
  • Auswirkungen von COVID-19 auf Ernährungssysteme in Äthiopien (Förderung: DFG; AG Müller-Mahn)
  • SEWAMM - Sustainable ecohydrological water management under global change in Myanmar (Förderung: DAAD, AG Evers)
  • Geo-Medial – Translokale Lernräume (Förderung: Projektlinie „vielfältig.nachhaltig.digital“ des Strategiefonds „Zukunftsorientierte Lehre“ der Universität Bonn; Leitung: AG Hörschelmann, AG Müller-Mahn, Beteiligung weiterer Mitarbeiter*innen des Geographischen Instituts)
     
Artikelaktionen