Sie sind hier: Startseite Forschung Arbeitsgruppen Arbeitsgruppe Klagge News Vorlesungsreihe Stadt im Wandel: Prof. Simon Marvin spricht über Urban Automation und Robotics

Vorlesungsreihe Stadt im Wandel: Prof. Simon Marvin spricht über Urban Automation und Robotics

Vorlesungsreihe Stadt im Wandel: Prof. Simon Marvin spricht über Urban Automation und Robotics

Prof. Simon Marvin

Wie verändern sich Städte durch die zunehmende Präsenz von Robotern und die automatische Steuerung von Güter-, Personen- und Verkehrsflüssen? Mit dieser und anderen Fragen über die Zukunft unserer Städte beschäftigte sich Simon Marvin, Direktor des Urban Institute der University of Sheffield, in seiner International Lecture in Economic Geography am 14.11.2018. Prof. Marvin entwarf eine Forschungsagenda, die sich um die Formen und Auswirkungen der Interaktion mit Robotern im Stadtraum, die Schaffung von kontrollierten Umwelten (wie Indoor-Gärten u.a.) und Automatisierung am Beispiel von Verkehr und der Lenkung des Fahrverhaltes beschäftigt. Sein Plädoyer zielte darauf zu verstehen, wie diese neuen Technologien praktisch wirken, um zu erfassen, wie sie unsere Städte verändern werden und bereits verändern.

Nach seinem Vortrag stellte er sich den Fragen aus dem Publikum der sehr gut besuchten Veranstaltung. Vor der Vorlesung fand am Nachmittag ein Workshop mit Hochschullehrerinnen und Mitarbeitern statt, die am Geographischen Institut der Universität Bonn zum Thema Digitalisierung arbeiten.

Die Vorlesung bildete Teil der Vorlesungsreihe „Stadt im Wandel“, die sich im WiSe 2018/19 mit aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung befasst. In dieser Reihe fanden bereits zwei Vorträge statt: Am 24. Oktober sprach Prof. Dr. Samuel Mössner (Universität Münster) über städtische Nachhaltigkeit aus der Sicht des Umlandes. Am 7. November war Dr. Sebastian Schipper (Universität Frankfurt) zu Gast, um über die Entwicklung von und Konflikte auf städtischen Wohnungsmärkte zu sprechen. Die nächsten noch folgenden Termine beschäftigen sich mit Migration (28.11., Dr. Stefanie Föbker, Universität Bonn), Bildung (12.12. Dr. Anika Duveneck, FU Berlin), dem Einfluss von Beratungsunternehmen auf die Stadtentwicklung (16.01. Prof. Dr. Anne Vogelpohl, HAW Hamburg), und Gesundheitsgerechtigkeit (30.01., Jun-Prof. Iris Dudzek, Universität Münster).

Artikelaktionen