Sie sind hier: Startseite Forschung Arbeitsgruppen Arbeitsgruppe Klagge Members Pedro Campos Silva

Pedro Campos Silva

DoktorandTeam_Pedro

AG Wirtschaftsgeographie
Geographisches Institut der Universität Bonn
Meckenheimer Allee 166
D-53115 Bonn

[Email protection active, please enable JavaScript.]

 

 

Aktuelle Schwerpunkte       Projekte       Publikationen       Vorträge       CV 

 


Aktuelle Schwerpunkte

Geographische Energieforschung

Industriegeographie

Geographische Innovationsforschung

Wissen, Netzwerke und evolutionäre Wirtschaftsgeographie  


Projekte

Standortkonkurrenz in der Windindustrie? Entwicklung im Spannungsfeld zwischen "alten" und "neuen" Standorten am Beispiel Deutschland/Dänemark und Spanien/Portugal, Prof. Dr. Britta Klagge / Dipl.-Geogr. Pedro Campos Silva, seit 2009, gefördert durch: PRO*Niedersachsen

Globale Entwicklung der Windindustrie und der Aufstieg chinesischer Unternehmen, Prof. Dr. Britta Klagge / Dipl.-Geogr. Pedro Campos Silva / Dr. Zhigao Liu (Chinese Academy of Sciences, Beijing), 2011-2012  
 

 zurück


Publikationen

Campos Silva, P., Klagge, B. (2018; im Druck): Erneuerbare Energien. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung. Hannover: ARL

Campos Silva, P., Klagge, B. (2014): The Evolution of the Wind Industry and the Rise of Chinese Firms: From Industrial Policies to Global Innovation Networks. In:  Egeraat, C., Kogler, D.F., Cooke, P. (eds.): Global and Regional Dynamics in Knowledge Flows and Innovation. Abingdon: Taylor & Francis, 25-40 (reprint of Campos Silva/Klagge 2013).

Campos Silva, P., Klagge, B. (2013): The evolution of the wind industry and the rise of Chinese firms: From industrial policies to global innovation networks. European Planning Studies 21 (9), 1341-1356. DOI: 10.1080/09654313.2012.756203

Klagge, B., Liu, Z., Campos Silva, P. (2012): Constructing China’s Wind Energy Innovation System. Energy Policy 50, 370-382. DOI: 10.1016/j.enpol.2012.07.033

Campos Silva, P., Klagge, B. (2011): Branchen- und Standortentwicklung der Windindustrie in globaler Perspektive: kontinuierliche Pfadentwicklung und die Rolle der Politik. Geographica Helvetica 66 (4), 233-242.

  zurück 


Vorträge

Die Windindustrie in Portugal - Akteure, Institutionen und Governancestrukturen – Tagung PT-ID Portugiesische Identitäten, Positionen und Visionen, Köln,13. März 2014

Global Shift in der Windindustrie - was wir vom Aufstieg chinesischer Windanlagenhersteller lernen können –  58. Deutscher Geographentag, Passau,03. Oktober 2013

Portugal und Europa in Zeiten der Krise (mit Prof. Dr. Britta Klagge) – Gastvortrag in der Vortragsreihe "Was hält Europa zusammen? Wirtschaftsbündnis oder Schicksalsgemeinschaft", bei der Bonner Geographischen Gesellschaft, Bonn, 17. April 2013

The global wind industry - Co-evolution of wind turbine manufacturing and the institutional environment – IGC Cologne 2012, Köln, 27. August 2012

Europäisierung der Energiepolitik durch erneuerbare Energien? Impulsvortrag – Wissenschaftliche Plenarsitzung 2011 der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Bremen,16. Juni 2011

Die Internationalisierung der Windindustrie - Das Beispiel Deutschland, Dänemark, Spanien und Portugal – Jahrestagung des AK Geographische Energieforschung,  Osnabrück, 20. Mai 2011

Standortkonkurrenz in der Windindustrie? Aktuelle Entwicklungen am Beispiel Deutschland, Dänemark, Spanien und Portugal – Gastvortrag beim ZENARiO (Zentrum für Nachhaltige Raumentwicklung in Oldenburg) an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, 05. Juli 2010

The Transition of the German Energy System: from centralized to decentralized structures? (mit Prof. Dr. Britta Klagge) – AAG Annual Meeting 2010, Washington DC,15. April 2010

Standortkonkurrenz in der Windindustrie? Entwicklung im Spannungsfeld zwischen „alten“ und „neuen“ Standorten am Beispiel von Deutschland/Dänemark und Spanien/ Portugal –  AK Industriegeographie, Naurod-Niedernhausen,13. November 2009 

 zurück


CV

seit 2013

  

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Bonn

2009-2012

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie, Universität Osnabrück

2003-2009

 

Studium der Geographie, Wirtschaftswissenschaften und Politikwissenschaften an der Universität Osnabrück

2006-2009

 

Studienförderung der Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.

2005-2006

 

Erasmus-Stipendiat an der Universidade do Porto, Portugal

2003

 

Abitur in Vlotho

  zurück


 

Artikelaktionen