Vorträge

2018 - gehaltene Vorträge

26.04.2018
Mapping animals. wie wir Tiere in der Welt verorten.

Tagung „Das verdatete Tier. Zum Animal Turn in der Kultur- und Medienwissenschaft“

Institut für Medienwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2017 - gehaltene Vorträge

04.05.2017
Thematisierte Welten -
Über Darstellungspraktiken in Zoologischen Gärten
Institut für Geographie und Raumforschung, Karl-Franzens-Universität Graz

 

2016 - gehaltene Vorträge

25.10.2016
Perspektivenwechsel. Aktuelle Entwicklungen der Historischen Geographie

Festkolloquium anlässlich des 60. Geburtstags von Herrn Professor Dr. Winfried Schenk
Geographisches Institut der Universität Bonn

26.07.2016
Gastvortrag „Raum“ im Seminar „Key Concepts in Immersive Spaces“

Fachbereichs Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Germersheim)
 
14.07.2016
Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen (Exkursion)

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien, Universität Osnabrück

22.06.2016
Animal Geographies

Gastvortrag im Seminar „Animal Studies“ unter Leitung von Stefan Rieger und Ina Bolinski
Institut für Medienwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

12.02.2016
ZeitRaumKonzepte

Tagung „Zwischen Geschichte und Geographie. Zwischen Raum und Zeit II“
Professur für Historische Geographie, Universität Bamberg

30.01.2016 (gemeinsam mit Boris Michel)
Kulturgeographische und Sozialgeographische Perspektiven in der Geographie heute. Zwei Seiten einer Medaille oder veraltete Distinktionen?

Neue Kulturgeographie XIII: Integrative Geographien. Geograph_innen und Geographien in Bewegung
Institut für Geographie und Raumforschung, Karl-Franzens-Universität Graz

29.01.2016
Beastly Disney. Animals in Disney Entertainment

Neue Kulturgeographie XIII: Integrative Geographien. Geograph_innen und Geographien in Bewegung
Institut für Geographie und Raumforschung, Karl-Franzens-Universität Graz
 

2015

09.12.2015
Thematisierte Räume. Über Weltversionen in Themenparks

Vortragsreihe der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn

02.12.2015
Die (Klein-)Stadt als rückwärtsgewandte Utopie. Über nostalgische Inszenierung in der Stadtgestaltung

DIES und DAS Forum wissenschaftlicher Nachwuchs: Stadtvisionen/Stadtversionen
Dies Academicus, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn

02.12.2015
Catalunya triomfant. Eine eigenständige Nation im Staat Spanien

Vortragsreihe: Separatistische Bewegungen in der Europäischen Union
Bonner Geographische Gesellschaft e.V.

07.11.2015
Und wenn es nicht ins Schema passt, dann ist es keine Wissenschaft. Historische Ansätze und die szientistische Revolution in der Geographie

Raum.Gesetze.Daten. Zur Geschichte der quantitativen Revolution in der deutschsprachigen Geographie und ihrer Folgen
Geographisches Institut Universität Nürnberg-Erlangen

02.10.2015
Thematisierte Landschaften. Zu einem semiotischen Verständnis von Landschaft

Deutscher Kongress für Geographie: Stadt Land Schaf(f)t – Land Schaf(f)t Stadt
Humboldt Universität Berlin

01.10.2015
Über Geographien gesellschaftlicher Tierbeziehungen . Oder: Das Soziale jenseits der Spezies Mensch

Deutscher Kongress für Geographie: Stadt Land Schaf(f)t – Land Schaf(f)t Stadt
Humboldt Universität Berlin
 
 
05.07.2015
Remembering the Animal: Commemorative culture of and in (German) Zoos
International Conference of Historical Geographers 2015

Royal Geographical Society, London

 
29.05.2015 (gemeinsam mit Filippo Carla und Florian Freitag)
Disney Theme Parks as Knowledge Landscapes
62nd Annual Conference of the German Association for American Studies (GAAS):
Knowledge Landscapes North America
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
 
19.06.2015
Animal Geographies (Workshop)

Forschungswerkstatt „Kritische Geographie“, Bonn
 
26.04.2015
Das Ferne in der Nähe erforschen. Inszenierung ‚exotischer Welten‘ im Vergnügungspark (Exkursion)
Gesellschaft für Erdkunde zu Köln
 
31.01.2015
Thematisierte Räume. Über die Dopplung von Landschaften
33. Kunsthistorikertag: „Der Wert der Kunst“.
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 
31.01.2015
Multinaturalismus und die Möglichkeit eines Archivs der Tiere

Neue Kulturgeographie XII: Geographien des Kleinen / Small Geographies
Universität Bamberg
 
29.01.2015
Die „Hagenbecksche Revolution“ im historischen Kontext
Gastvortrag im Rahmen des Seminars. „Zoo, Zirkus, Menagerie“
Zukunftskolleg, Universität Konstanz
 

2014

23.09.2014
Animal Geography
Forum „Tiere und Geschichte“
Loewe-Schwerpunktprogramm „Tier, Mensch, Gesellschaft“, Universität Kassel

20.09.2014
Representations of difference in themed spaces
Tagung „Here You Leave Today. Time and Temporality in Theme Parks“
SFB „Æsthetische Eigenzeiten“, Teilprojekt „Here You Leave Today. Ästhetische Eigenzeiten in Themenparks“ , Johannes Gutenberg-Universität Mainz

29.08.2014
Representing Animals in Zoological Gardens: the example of Hagenbecks Tierpark
Annual International Conference 2014
Royal Geographical Society, London

03.07.2014
Animal Geography. Eine Geographie der Mensch-Tier-Beziehungen am Beispiel der Geschichte des Zoologischen Gartens
Geographisches Kolloquium
Institut für Geographie, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

01.07.2014
Animal Geography. Eine Geographie der Mensch-Tier-Beziehungen
Historisch-geographisches Kolloquium
Arbeitsgruppe Historische Geographie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

19.06.2014
The (re-)production of „African“ landscapes
Tagung „Negotiating concepts of nature and future in Africa“
Bayreuth Academy of Advanced African Studies, Universität Bayreuth

10.-22.06.2014
Guest Fellowship
Working Group C: Concepts of Nature and Future: Africa and beyond
Bayreuth Academy of Advanced African Studies, Universität Bayreuth

16.05.2014
Nostalgie in thematisierten Welten
Symposium „Nostalgie Transdisziplinäre Perspektiven auf ein Phänomen der Moderne“
Zentrum für Kulturwissenschaft/Cultural Studies, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

15.05.2014
Poverty as a Theme
Tagung „Destination Slum! 2. New Developments and Perspectives in Slum Tourism Research“
Geographisches Institut, Universität Potsdam

11.-12.04.2014
Einführung, Abschlussdiskussion und Organisation
Tagung „Zwischen Geschichte und Geographie, zwischen Raum und Zeit“
Arbeitsgruppe Historische Geographie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

01.02.2014

Animal Geography. Das Beispiel Zoologischer Garten
Neue Kulturgeographie XI: Infrastrukturen der Stadt
Institut für Geographie, Universität Bremen

14.01.2014

Thematisierte Räume. Über Erlebnisinszenierungen in Themenparks und Erlebniszoos
Geographisches Institut, RWTH Aachen
 

2013

18.12.2013
Terror, Gedächtnis und Tourismus
Tagung „Die Philosophie des Terrors“
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach
 
07.11.2013
Thematisierte Räume als Utopien und Dystopien
Tagung „Heterotopien des Urbanen. Zur politischen Utopie des städtischen Raums“
Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie der Universität Mannheim
Ernst‐Bloch‐Zentrum, Ludwigshafen am Rhein

18.10.2013
Führung durch Tierpark Hagenbeck, Hamburg
In Kooperation mit FH Stralsund, Fachbereich Wirtschaft

06.10.2013
Postkolonialismus im Zoo. Oder: Landschaft als Diskurs
58. Deutscher Geographentag: VerAntworten
Universität Passau

05.10.2013
Religion als Bedeutungssystem
58. Deutscher Geographentag: VerAntworten
Universität Passau

09.04.2013
Von der Menagerie zur Erlebniswelt – eine kleine Geschichte des Zoologi­schen Gartens 
Geographische Gesellschaft zu Leipzig

03.02.2013
(Neue) Historische Geographie? – Zur historischen Perspektive in einer diskursorientierten Geographie  
Neue Kulturgeographie X
Universität Leipzig 
 

2012

16.11.2012
Zwischen Bonn und St. Augustin. Mit der Straßenbahn in die „Zwischenstadt“ (Exkursion)
Jahrestagung der Deutschen Akademie für Landeskunde. Die Kulturlandschaft der Zwischenstadt als
Forschungsgegenstand der regionalen Geographie
Institut für Geographie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 
 
30.08.2012 (gemeinsam mit Eva Kassens-Noor)
Chair der Session: Mega events, globalization and urban development 1
IGC Cologne 2012 – Down to Earth, 32nd International Geographical Congress
Universität zu Köln
 
 
30.08.2012
Themed Places and the Doubling of Landscape – a cultural approach
IGC Cologne 2012 – Down to Earth, 32nd International Geographical Congress
Universität zu Köln
 
03.07.2012
Ergebnispräsentation Befragung Sankt Augustin
Ausschusssitzung
Stadt Sankt Augustin
 
12.06.2012
Völkerschauen
Volkskunde/Kulturanthropologie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
 

2010

22.10.2010
KulturRäume in Themenwelten damals und heute
41. Sitzung des AK Freizeit- und Tourismusgeographie; Thema: Trends, Herausforderungen und Perspektiven für die tourismusgeographische Forschung
Geographisches Institut, Georg-August-Universität Göttingen
 
17.09.2010
Tendenzen der Homogenisierung und Diversifizierung in Zoologischen Gärten
37. Jahrestagung des „Arbeitskreises für historische Kulturlandschaftsforschung in Mitteleuropa e. V. (ARKUM)“; Thema: Homogenisierung und Diversifizierung von Kulturlandschaften
Institut für Geographie, Universität Leipzig
 
30.07.2010 (gemeinsam mit Swen Zehetmair)
Panoptikon und Heterotopien der Freizeit - Fußballstadien und Freizeitparks
Forschungswerkstatt Raum - Macht
Politische Geographie/Sozialgeographie, Universität Erlangen-Nürnberg
 
14.07.2010
Chair der Session: The Cultural Turn in Economic Geography and the Economic Turn in Cultural Geography
IGU / UGI Regional Conference Bridging Diversity in a Globalizing World
Tel Aviv, Israel
 
14.07.2010
Theming as a Culture – Culture as a Theming
IGU / UGI Regional Conference Bridging Diversity in a Globalizing World
Tel Aviv, Israel
 
10.06.2010
Hotel Rhuanda
Tagung Der Blick aus der Ferne – Freiheitsrechte, Humanismus, Menschenrechte
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach
 
10.06.2010
Die Wissenschaft vom Konkreten
Tagung Der Blick aus der Ferne – Freiheitsrechte, Humanismus, Menschenrechte
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach
 
07.06.2010
Eine kleine Geschichte des Ruhrgebiets
Gastvortrag
Internationaler Club, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
 
04.05.2010
Die Rolle der Authentizität im postmodernen Tourismus
Gastvortrag
Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement, Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung
 
19.02.2010
Völker-Schauen als Vergnügen
Workshop: Massen von Bildern. Untersuchung visueller Kultur in populären Medien
Exzellenzcluster Normative Orders, Goethe –Universität Frankfurt am Main
 
29.01.2010
Imaginationen von KulturRäumen in Völkerschauen und Themenwelten
Neue Kulturgeographie VII: Mind the Gap – von Brüchen und Differenzen
Geographisches Institut, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 

2009

11.09.2009
Künstliche (Kultur)Landschaften als Konsumgut – Völkerschauen als frühes Beispiel
36. Jahrestagung des „Arbeitskreises für historische Kulturlandschaftsforschung in Mitteleuropa e. V. (ARKUM)“; Thema: Konsum und Kulturlandschaft
Lehrstuhl für Historische Geographie, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
 
17.07.2009
Aktuelle Formen von „Völkerschauen“ im historisch-kulturellen Kontext
Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand/innen Postcolonial und Gender Studies
Centrum für Postcolonial und Gender Studies, Universität Trier
 
16.06.2009
Macht, Herrschaft und Gewalt in Hobbes Leviathan
Tagung Kulturphilosophische Betrachtungen von Obszönität und Gewalt
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach
 
16.06.2009
Die Metaebene – Wie wir durch Sprache Ausgrenzen und Töten
Tagung Kulturphilosophische Betrachtungen über Ausgrenzen und Töten
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach
 

2008

08.12.2008
Huntingtons Clash of Civilizations
Tagung Gedächtnis und Erinnerung. Betrachtungen über Kulturkämpfe

Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach

 

Film und Geographie

20.11.2013: O Brother where art Thou?
29.06.2011: Exit through the Gift Shop
20.10.2010: Babel
07.07.2010: We feed the world
03.02.2010: L'Auberge Espanyol
13.07.2009: Hotel Ruanda

Artikelaktionen