Sie sind hier: Startseite Forschung Arbeitsgruppen Arbeitsgruppe Geographiedidaktik Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten

Jasser, Alina (2017): Einführung der kompetenzorientierten Bildungsstandardsim Fach Geographie - Eine vergleichende Schulbuchanalyse zur Untersuchung eines Paradigmenwechsels.

Singendonk, Marie (2017): Ein potentialnalytischer Ansatz zur Identifizierung des Mehrwerts von bilingualem Unterricht für das Schulfach Geographie.

Gierend, Julia (2017): Die Bedeutung der Karte im kompetenzorientierten Geographieunterricht - eine analytische Auseinandersetzung.

Jebbink, Lena (2017): Diagnostik und Veränderung von Schülervorstellungen im Geographieunterricht und ihre Konsequenzen für die Praxis.

Selders, Kim Jennifer (2018): Die Bedeutung außerschulischen Lernens für die Umweltbildung. Eine Analyse der Möglichkeiten und Grenzen im Geographieunterricht.

 

 

Masterarbeiten

Bramlage, Lena Agnes (2017): Kritisches Denken und Hinterfragen von Karten. Eine qualitative Untersuchung zur reflexiven Kartenkompetenz in der Qualifikationsphase 2 der Gesamtschule.

Zimmerman, Anne (2017): Schülervorstellungen im Geographieunterricht - Möglichkeiten der Veränderung von Präkonzepten zum Thema "Treibhauseffekt" nach dem Prinzip des Conceptual Change.

Fritz, Carolin (2018): Geographische Schülerexkursionen zwischen Kognitivismus und Konstruktivismus - eine vergleichende empirische Analyse von Kompetenzzuwachs und Motivation von Schülerinnen und Schülern.

Thume, Sandra (2018): Impulse zur Anbahnung der Raumkonzepte im Geographieunterricht. Eine qualitative Untersuchung zum Raumverständnis von SchülerInnen der gymnasialen Qualifikationsphase.

 

 

Artikelaktionen