09. September 2022

Neue Veröffentlichung: Migranten, Warten und Immobilität während der COVID-19-Sperren Erfahrungen von Migranten mit Warten und Immobilität im Zusammenhang mit COVID-19-Sperren

Unsere Kollegin Elisabeth Kirndörfer hat zusammen mit Kollegen anderer Universitäten aus ganz Europa kürzlich ein neues Paper veröffentlicht.

Migrants’ experiences of waiting
Migrants’ experiences of waiting © Suddeutsche Zeitung, dpa
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Unsere Kollegin Elisabeth Kirndörfer hat zusammen mit Kollegen anderer Universitäten aus ganz Europa kürzlich ein neues Paper im Journal "Social & Cultural Geography" veröffentlicht, die die Erfahrungen von Migranten mit Warten und (räumlicher und zeitlicher) Immobilität im Zusammenhang mit COVID-19-Sperren und vor dem Hintergrund der pandemischen Isolation und Langeweile erforscht analysiert. Das Papier kann hier abgerufen werden.

Wird geladen