Sie sind hier: Startseite

GIUB-Slider

Nachrichten

EU-Kommissar hält Keynote-Vortrag im Rahmen der Begrüßungsveranstaltung von KaVoMa

Christos Stylianides, EU-Kommissar für Humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, war am 04. Oktober 2019 zu Gast am Geographischen Institut der Universität Bonn.

C_Stylianides.jpg

Im Rahmen der Begrüßungsveranstaltung des 14. KaVoMa-Jahrgangs hielt Christos Stylianides einen Keynote-Vortrag zum Beitrag der EU zur Stärkung des europäischen Katastrophenschutzes. Vor seinem Vortrag begrüßte der EU-Kommissar ausdrücklich den 14. Jahrgang des Weiterbildungsmasterstudiengangs „Katastrophenvorsorge und –management“ (KaVoMa), der an diesem Tag sein Studium aufgenommen hat: „There could not be a better opportunity for me to visit the University of Bonn, than to open this year’s Master’s Programme in Disaster Prevention and Disaster Management. I would like to congratulate Germany and the University of Bonn for investing in education on disaster prevention and disaster management.“


Herr Stylianides betonte, dass der Zivil- und Bevölkerungsschutz gut ausgebildete und trainierte Fach- und Führungskräfte brauche und dass der Masterstudiengang KaVoMa hierfür gute Berufschancen biete: „The KaVoMa programme is a guarantee for a bright career in the field of civil protection. In Germany. In Europe. And across the world.“

KaVoMa_2019.jpg
Schon seit dem Jahr 2013 besteht zwischen dem Masterstudiengang KaVoMa und der Generaldirektion Humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz der Europäischen Kommission (ECHO)  eine „Kooperation“, da Herr Dr. Peter Billing als KaVoMa-Dozent für das Thema „Strategien der Katastrophenvorsorge und des Katastrophenmanagements auf EU-Ebene“ tätig ist und auch eine Exkursion zum Krisenzentrum ERCC in Brüssel leitet.

Die Presseerklärung der Europäischen Kommission zum Besuch von Christos Stylianides am Geographischen Institut sowie weitere Fotos finden Sie hinterlegt.
Mehr Informationen zum Masterstudiengang „Katastrophenvorsorge und –management“ (KaVoMa) finden Sie unter www.kavoma.de.

 

Fotos: EC - Audiovisual Service
 

Artikelaktionen