Sie sind hier: Startseite

GIUB-Slider

Nachrichten

Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus am Geographischen Institut

*** English Version below ***

Das Rektorat hat im Einvernehmen mit den Fakultäten folgende Maßnahmen beschlossen, die ab dem 16. März 2020 gelten.

Die Vorlesungszeit beginnt erst am 20. April 2020. Bis dahin finden keine Präsenzlehrveranstaltungen statt, Lehrende könne vorab von eLearning-Angeboten Gebrauch machen. Prüfungen werden verschoben, in Ausnahmefällen können alternative Prüfungsformen abgestimmt werden. Die Sprechstunden von Lehrenden und in der Beratung (Studienberatung, Prüfungsamt, usw.) werden bis zum 20. April 2020 ausfallen. Bitte nutzen Sie alternative Kommunikationswege wie E-Mail oder Telefon. Für laufende Abschlussarbeiten haben unsere Prüfungsausschüsse vier Wochen Aufschub gewährt. Die Belegung in Basis für Statistik (B6) und Geomatik (B7) ist ab sofort bis 19.04.2020 möglich. Die Zuteilung der Geländepraktika (B2) erfolgt erst Ende April.

Die Bibliothek des GIUB bleibt bis auf Weiteres geschlossen. In wichtigen Ausnahmefällen können nach Terminabsprache Bücher ausgeliehen werden. Terminvereinbarung: [Email protection active, please enable JavaScript.]. Weitere Infos auf der Homepage der Bibliothek folgen.

Die Gerätesammlung bleibt bis auf Weiteres geschlossen. In wichtigen Ausnahmefällen kann eine Ausleihe nach Terminabsprache vereinbart werden. Terminvereinbarung: [Email protection active, please enable JavaScript.].

Das Labor bleibt bis auf Weiteres geschlossen. In wichtigen Ausnahmefällen können einzelne Arbeiten fortgeführt werden, dies ist mit der Laborleitung abzustimmen. Gruppenarbeiten im Labor finden nicht statt. Absprachen immer vorab über [Email protection active, please enable JavaScript.].

C-Pool, Archiv und Kartensammlung bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Evtl. Anfragen bitte an [Email protection active, please enable JavaScript.].

Das Institutsgebäude wird für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Universitätsleitung setzt alles daran, einen „minimalen Präsenzbetrieb“ aufrecht zu halten. Eine Notschließung könnte durch die Landesregierung angeordnet werden, ist aber zunächst nicht das Ziel der Universitätsleitung. Mitarbeiter*innen sind weiterhin per E-Mail oder  telefonisch zu erreichen. Bitte haben Sie Verständnis für gewisse zeitliche Verzögerungen, die sich u. U. durch die Betreuungssituation für Eltern ergeben können.

Bachelor- und Masterarbeiten können nach vorheriger Terminabsprache mit dem Prüfungsamt im Institut abgegeben werden.

Die Informationen der Universitätsleitung zu den weitergehenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus  finden Sie hier: www.uni-bonn.de/neues/064-2020 (Pressemitteilung der Universität Bonn vom 14.03.2020).

Informationen zum Coronavirus durch die Uni Bonn finden Sie hier: www.uni-bonn.de/neues/informationen-zum-corona-virus/

Stand: 21.03.2020

 

Measures for the containment of coronavirus at the Department of Geography

The Rectorate of the University of Bonn, in agreement with the faculties, has decided on further measures as of Monday, 16 March 2020.

The lecture period in summer semester 2020 will begin on April 20, 2020. Lectures at the University of Bonn will therefore also start on this date. Lecturer have the opportunity to begin digital courses before the newly defined start of the semester. All examinations originally planned for the coming weeks will be cancelled and postponed to a later date. In urgent cases alternative form of examinations may be possible. The office hours of lecturers as well as of the student advisory service and the examination office will be cancelled. Please communicate via e-mail or phone. For running theses a four week extension was granted.

The library at the Department of Geography will be closed until further notice. In urgent cases borrowing books is possible. For arrangement please contact: [Email protection active, please enable JavaScript.]. Further information on the website of the library will follow.

The equipment collection at the Department of Geography will be closed until further notice. In urgent cases borrowing equipment is possible. For arrangement please contact: [Email protection active, please enable JavaScript.].

The laboratories at the Department of Geography will be closed until further notice. In urgent cases running experiments and works can be continued. Group work will not be possible for the time being. Arrangements with the lab assistants is mandatory: [Email protection active, please enable JavaScript.].

The Computer Room, Archive and Map Collection at the Department of Geography will be closed until further notice. For inquiries please contact [Email protection active, please enable JavaScript.].

The institute will be closed to the public until further notice. High priority of the university administration is to run the university on a "minimal operations level". A closure through the state government may be imposed, but is not the goal of the university administration. Further on, staff is available via e-mail or phone. Please understand that there might be a temporal delay due to the childcare sitiuation of some staff. 

Bachelor’s and Master’s theses can be handed in after prior date arrangement with the examination office.

Here you can find the information on “Further measures for the containment of coronavirus” by the Administration of the University: www.uni-bonn.de/news/064-2020 (press release from March 14, 2020).

General informationen on the coronavirus by the University of Bonn can be found here: www.uni-bonn.de/news/information-on-the-coronavirus

State: March 21, 2020

Artikelaktionen