Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Gastdozentin der Mahidol University Bangkok besucht das GIUB
Datum: 10.12.2018

Gastdozentin der Mahidol University Bangkok besucht das GIUB

Vom 19.11 bis zum 23.11.2017 besuchte Dr. Sirinya Phulkerd der Mahidol University das Geographische Institut in Bonn. Mit der thailändischen Universität besteht seit 2015 eine ERASMUS-Kooperation im Rahmen des Programms „Mobilität mit Partnerländern“. Frau Phulkerd arbeitet in Bangkok am Institute for Population and Social Research der Mahidol University und beschäftigt sich im Rahmen ihrer Forschung vor allem mit Policy-Implementierung, -Monitoring und -Bewertung sowie Gesundheits- und Ernährungspolitik. 

IMG_7807.JPGWährend ihres Aufenthaltes in Bonn gab sie mehrere Vorträge zu ihren Forschungsthemen und führte einen Workshop zum Thema „Qualitative research methods for policy decision making“ durch. Teilnehmende Studierende erfuhren dabei viel über die Arbeit von Frau Phulkerd und über unterschiedliche qualitative Methoden, die während ihrer Forschungen Anwendung finden. Darüber hinaus hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit anhand eines Fallbeispiels, selber eine Stakeholder Analyse durchzuführen, ihre Ergebnisse vorzustellen und zu diskutieren.


Im Rahmen des Austauschprogramms wurden bisher Aufenthalte von drei Gastdozierenden und fünf Studierenden gefördert. Im Sommersemester 2019 werden drei weitere Studierende der Mahidol University zu Gast am GIUB sein.

 Foto: S. Giertz

Artikelaktionen